„Journeymen“ spielen Bluesrock im Stil von Eric Clapton

Journeymen

Die Oldenburger Band „Journeymen“ tritt morgen ab 20 Uhr (Einlass ab 19 Uhr) in der Gaststätte „Wassermühle“ am Wassermühlenweg 14 in Wardenburg auf.

Die Gruppe steht schon seit Jahren dafür, sich an dem musikalischen Werk von Eric Clapton zu orientieren und dessen Lieder zu interpretieren. Sie wollen ihrem Publikum die musikalische Welt des Bluesrock mit Leidenschaft und Spielfreude nahebringen. „So wird dem Publikum eine Zeitreise zu den musikalischen Stationen Claptons ermöglicht, wobei natürlich auch die legendären Klassiker wie ,White Room‘, ,Lay down Sally‘ und Songs aus dem legendären Unplugged-Album und der Zusammenarbeit mit J.J. Cale nicht fehlen“, heißt es in der Ankündigung. Alles geschehe live, ohne technische Tricks und mit dem direkten Draht zum Publikum. Karten für 14 Euro gibt es an der Abendkasse, weitere Infos unter Tel. 04407/919800. - Foto: Seebergen

Mehr zum Thema:

40 Jahre „Break Out“ - Party in Asendorf

40 Jahre „Break Out“ - Party in Asendorf

„Tabaluga“-Tour „Es lebe die Freundschaft“ in Bremen

„Tabaluga“-Tour „Es lebe die Freundschaft“ in Bremen

Neue Kinderkrippe in Barnstorf eingeweiht

Neue Kinderkrippe in Barnstorf eingeweiht

Auto stürzt in Hamburg in die Elbe: 20-Jähriger tot

Auto stürzt in Hamburg in die Elbe: 20-Jähriger tot

Meistgelesene Artikel

Hunde schlagen Dieb in die Flucht

Hunde schlagen Dieb in die Flucht

Futtermittelspedition Burmeister geht nach Visbek

Futtermittelspedition Burmeister geht nach Visbek

Gutachter raten dringend zu einer Entlastungsstraße

Gutachter raten dringend zu einer Entlastungsstraße

Auf den Westring kommt noch viel Verkehr zu

Auf den Westring kommt noch viel Verkehr zu

Kommentare