Jakkolo-Turnier in Hude / Köster will aufhören

Erdnocken neuer Landesmeister

Die stellvertretende Huder Bürgermeisterin Marlies Pape (rechts) und der Vorsitzende Horst Köster (links) gratulierten Marco Grauer und Gunnar Lund (stehend, von links) sowie Harms Zoutman und Marcel Viand (hockend, von links) vom Team DSV Erdnocken.

Wüsting - Die Huder Mannschaft DSV Erdnocken ist Niedersachsenmeister im Jakkolo. Marco Grauer, Gunnar Lund, Harm Zoutman und Marcel Viand siegten mit 11 154 Punkten vor dem „Jak Kuh Clan 1“ aus Hude (11 069) und der SG Petersdorf (11 047) beim Turnier in Wüsting.

Es war die 24. Auflage der landesweiten Meisterschaft. Aus dem Startgelderlös erhielt die Delmenhorster Tafel 150 Euro. Auch die Deutsche Krebshilfe bekommt 150 Euro, teilte der Vorsitzende des Jakkolo Sport Clubs Niedersachsen, Horst Köster, mit.

Köster wurde während der Jahreshauptversammlung des Clubs während einer Turnierpause für zwei Jahre in seinem Amt bestätigt. Er kündigte anschließend an, dass es seine letzte Amtszeit als Vorsitzender ist. „25 Jahre sind genug, es müssen irgendwann jüngere Leute in den Vorstand, damit der Verein auch in Zukunft bestehen kann“, begründete der Club-Gründer seine Entscheidung.

Mehr zum Thema:

BMW 5er: Neue Welt und alte Werte

BMW 5er: Neue Welt und alte Werte

Deprimierender Abschied für Gladbach - 0:4 beim FC Barcelona

Deprimierender Abschied für Gladbach - 0:4 beim FC Barcelona

Lewandowski beschert FC Bayern Prestigesieg

Lewandowski beschert FC Bayern Prestigesieg

Neapel und Benfica im Achtelfinale - Arsenal Gruppensieger

Neapel und Benfica im Achtelfinale - Arsenal Gruppensieger

Meistgelesene Artikel

Auf den Westring kommt noch viel Verkehr zu

Auf den Westring kommt noch viel Verkehr zu

Angeblich Zugführer mit Waffe bedroht - Bahnverkehr eingestellt

Angeblich Zugführer mit Waffe bedroht - Bahnverkehr eingestellt

ICE verpasst schon wieder Halt in Wolfsburg

ICE verpasst schon wieder Halt in Wolfsburg

Bauerngolf als touristische Bereicherung?

Bauerngolf als touristische Bereicherung?

Kommentare