Totalschaden an Motorrädern

Sxmbolbild: dpa

Beckeln - Zu einem Verkehrsunfall mit zwei leichtverletzten Motorradfahrern kam es am Sonntag um 12.40 Uhr auf der Straße Brammer in der Gemeinde Beckeln.

Ein 29-jähriger Motorradfahrer aus Delmenhorst bemerkte zu spät, dass eine 42-jährige Autofahrerin aus Harpstedt vor ihm bremste. Eine hinter ihm fahrende 20-jährige Motorradfahrerin aus Delmenhorst bemerkte ebenfalls das Abbremsen zu spät. Sie touchierte das vor ihr fahrende Motorrad, woraufhin beide Fahrer stürzten und sich leicht verletzten. Das Motorrad des 29-Jährigen wurde gegen das Auto geschleudert. An beiden Motorrädern entstand Totalschaden. Das Auto wurde leicht beschädigt. Die Schadenshöhe beträgt nach Angaben der Polizei 10 000 Euro.

Mehr zum Thema:

Kruse mit Turban: Werder-Training am Mittwoch

Kruse mit Turban: Werder-Training am Mittwoch

Das sind die Kandidaten für die Rosberg-Nachfolge bei Mercedes

Das sind die Kandidaten für die Rosberg-Nachfolge bei Mercedes

Klassische Weihnachtsdeko im Trend

Klassische Weihnachtsdeko im Trend

Die besten iOS-Apps des Jahres 2016

Die besten iOS-Apps des Jahres 2016

Meistgelesene Artikel

Nach Herzfund: Seltsame Fleischfunde und eine rapide verendete Hündin

Nach Herzfund: Seltsame Fleischfunde und eine rapide verendete Hündin

Verstärkung für das Frauenarzt-Team im Johanneum

Verstärkung für das Frauenarzt-Team im Johanneum

Falscher Polizist berührt 18-Jährige im Intimbereich

Falscher Polizist berührt 18-Jährige im Intimbereich

Kommentare