Missglückter Überholvorgang

Zwei Verletzte nach Zusammenstoß in Prinzhöfte

Prinzhöfte - Während eines Überholvorganges kam es am Montagabend auf der Stiftenhöfter Straße in Prinzhöfte zu einem Verkehrsunfall, bei dem eine Person schwer und eine weitere leicht verletzt wurde. Das teilt die Polizei am Dienstag mit. 

Als ein 33-jähriger Autofahrer aus Harpstedt in Richtung Harpstedt fuhr und vorausfahrende Fahrzeuge überholte, scherte ein 49-jähriger Mann aus Ganderkesee mit seinem Wagen aus. Dieser wollte eine 55- jährige Autofahrerin aus Harpstedt überholen, aber übersah vermutlich den von hinten kommenden 33-Jährigen, heißt es. Die drei beteiligten Fahrzeuge stießen infolgedessen zusammen. Bei dem Zusammenstoß zog sich der 49-jährige Mann schwere und die 55-jährige Frau leichte Verletzungen zu. Nach Polizeiangaben entstand an den Fahrzeugen ein Schaden von schätzungsweise 26.500 Euro.

Rubriklistenbild: © picture alliance / dpa

Mehr zum Thema:

Immer mehr Wohnungslose in Deutschland

Immer mehr Wohnungslose in Deutschland

Van der Bellen neuer Präsident in Österreich

Van der Bellen neuer Präsident in Österreich

Weihnachtsmarkt in Nordwohlde

Weihnachtsmarkt in Nordwohlde

Klaus Allofs' Erfolge

Klaus Allofs' Erfolge

Meistgelesene Artikel

Gutachter raten dringend zu einer Entlastungsstraße

Gutachter raten dringend zu einer Entlastungsstraße

Auf den Westring kommt noch viel Verkehr zu

Auf den Westring kommt noch viel Verkehr zu

Angeblich Zugführer mit Waffe bedroht - Bahnverkehr eingestellt

Angeblich Zugführer mit Waffe bedroht - Bahnverkehr eingestellt

ICE verpasst schon wieder Halt in Wolfsburg

ICE verpasst schon wieder Halt in Wolfsburg

Kommentare