Autofahrer übersieht Radler

Harpstedt - Beim Versuch, in Harpstedt von der Grünen Straße nach rechts in die Burgstraße abzubiegen, hat ein Autofahrer (58) am Mittwoch gegen 7.45 Uhr einen von rechts kommenden Radler (50) übersehen, der daraufhin zu Fall kam und sich leicht verletzte.

Laut Polizei wohnen die beiden Unfallbeteiligten in der Gemeinde Harpstedt. Die Sachschäden an den beteiligten Fahrzeugen seien gering gewesen.

Rubriklistenbild: © dpa

Mehr zum Thema:

40 Jahre „Break Out“ - Party in Asendorf

40 Jahre „Break Out“ - Party in Asendorf

„Tabaluga“-Tour „Es lebe die Freundschaft“ in Bremen

„Tabaluga“-Tour „Es lebe die Freundschaft“ in Bremen

Neue Kinderkrippe in Barnstorf eingeweiht

Neue Kinderkrippe in Barnstorf eingeweiht

Auto stürzt in Hamburg in die Elbe: 20-Jähriger tot

Auto stürzt in Hamburg in die Elbe: 20-Jähriger tot

Meistgelesene Artikel

Hunde schlagen Dieb in die Flucht

Hunde schlagen Dieb in die Flucht

Futtermittelspedition Burmeister geht nach Visbek

Futtermittelspedition Burmeister geht nach Visbek

Gutachter raten dringend zu einer Entlastungsstraße

Gutachter raten dringend zu einer Entlastungsstraße

Auf den Westring kommt noch viel Verkehr zu

Auf den Westring kommt noch viel Verkehr zu

Kommentare