47-Jährige wird von Autofahrer übersehen

Radfahrerin bei Unfall schwer verletzt

Ganderkesee - Bei einem Unfall in Ganderkesee wurde eine Radfahrerin am Mittwochabend schwer verletzt.

Ein 18-jähriger Autofahrer aus der Gemeinde Ganderkesee befuhr den Schlattenweg, als er an der Einmündung zur Bogenstraße eine vorfahrtsberechtigte 47-jährige Radfahrerin übersah.

Die Ganderkeseerin, die aus der Bogenstraße in den Schlattenweg einbiegen wollte, stürzte und verletzte sich schwer. Sie wurde in ein Krankenhaus gebracht. Der Sachschaden war gering.

Rubriklistenbild: © imago

Mehr zum Thema:

Auto mit vier Insassen stürzt in Elbe: ein Toter

Auto mit vier Insassen stürzt in Elbe: ein Toter

Auto mit vier Insassen stürzt in Elbe: ein Toter

Auto mit vier Insassen stürzt in Elbe: ein Toter

Hannover festigt Rang drei - St. Pauli holt Punkt

Hannover festigt Rang drei - St. Pauli holt Punkt

Weihnachtsmarkt in Diepholz

Weihnachtsmarkt in Diepholz

Meistgelesene Artikel

Hunde schlagen Dieb in die Flucht

Hunde schlagen Dieb in die Flucht

Gutachter raten dringend zu einer Entlastungsstraße

Gutachter raten dringend zu einer Entlastungsstraße

Auf den Westring kommt noch viel Verkehr zu

Auf den Westring kommt noch viel Verkehr zu

ICE verpasst schon wieder Halt in Wolfsburg

ICE verpasst schon wieder Halt in Wolfsburg

Kommentare