Lebensmittelwerk in Essen (Oldenburg)

Mitarbeiter bei Betriebsunfall mit Chemikalie leicht verletzt

Essen (Oldenburg) - Mehrere Mitarbeiter eines Lebensmittelproduzenten sind in Essen im Kreis Oldenburg bei einem Betriebsunfall leicht verletzt worden.

Desinfektionsmittel war am Dienstagmorgen aus einem geschlossenen Pumpkreislaufsystem ausgetreten, wie die Polizei mitteilte. Die Fabrik wurde evakuiert. 21 Beschäftigte kamen unter anderem mit Verdacht auf Atemwegsreizungen zur Beobachtung in ein Krankenhaus. Die Feuerwehr streute die giftige Chemikalie ab, um zu verhindern, dass sie ins Abwassersystem gelangte. Wie viele Liter austraten, war zunächst nicht bekannt.

dpa

Rubriklistenbild: © dpa-avis

Theater von Lehrern für Schüler in Bruchhausen-Vilsen

Theater von Lehrern für Schüler in Bruchhausen-Vilsen

Erdogan soll künftig per Dekret regieren können

Erdogan soll künftig per Dekret regieren können

Grip ist hip! Allradantrieb ist beliebt - zu Recht?

Grip ist hip! Allradantrieb ist beliebt - zu Recht?

Ohne Stress durch die Passkontrolle in Israel

Ohne Stress durch die Passkontrolle in Israel

Meistgelesene Artikel

Durchtrenntes Herz im Garten gefunden

Durchtrenntes Herz im Garten gefunden

Gutachter raten dringend zu einer Entlastungsstraße

Gutachter raten dringend zu einer Entlastungsstraße

„Auf Dauer war hier kein Platz für zwei Elektronik-Märkte“

„Auf Dauer war hier kein Platz für zwei Elektronik-Märkte“

Auf den Westring kommt noch viel Verkehr zu

Auf den Westring kommt noch viel Verkehr zu

Kommentare