35-Jähriger hat gestanden

Polizei fasst Entführer aus Darlaten

Darlaten - Wie die Polizei heute in einer Pressemitteilung veröffentlichte, konnte der Entführer aus Darlaten heute Mittag gefasst werden.

Der Mann, der versucht hatte, einen 14-Jährigen aus Darlaten zu entführen, ist gefasst. Die Beamten des Zentralen Kriminaldienstes der Polizeiinspektion Nienburg/Schaumburg ermittelten heute einen 35-jährigen Mann aus dem Landkreis Diepholz als Täter, erklärte Sprecher Dietmar Scholz. Der Mann habe die Tat eingeräumt. Er soll den Jungen am 5. Juni – wie berichtet– von seinem Fahrrad gerissen und in eine Auto gestoßen haben. Dem Jungen gelang wenig später die Flucht. Die polizeilichen Maßnahmen dauern noch an.

Quelle: BlickPunkt Nienburg

Rubriklistenbild: © dpa

Van der Bellen gewinnt Präsidentschaftswahl in Österreich

Van der Bellen gewinnt Präsidentschaftswahl in Österreich

Van der Bellen neuer Präsident in Österreich

Van der Bellen neuer Präsident in Österreich

Tödliche Schüsse auf Lokalpolitikerin und zwei Journalistinnen

Tödliche Schüsse auf Lokalpolitikerin und zwei Journalistinnen

Weihnachtliche Kulturtage in Syke

Weihnachtliche Kulturtage in Syke

Meistgelesene Artikel

Besinnlich und sportlich rasant

Besinnlich und sportlich rasant

Das sind die ersten Sterntaler-Gewinner

Das sind die ersten Sterntaler-Gewinner

Schulzentrum Hoya: Stinkbombe führt zu Großeinsatz 

Schulzentrum Hoya: Stinkbombe führt zu Großeinsatz 

Zwei Einbrüche am Tage

Zwei Einbrüche am Tage

Kommentare