Mit dem BlickPunkt-Urlaubsfoto tolle Preise gewinnen

Sommer-Gewinnspiel startet heute mit Schnee

+
Andreas Möhring aus Brinkum nahm den BlickPunkt mit auf den Stubaier Gletscher.

Landkreis Nienburg - von Leif Rullhusen › Schneebedeckte Berge zum Start des großen BlickPunkt-Sommergewinnspiels. Das Titelmotiv zeigt Andreas Möhring aus Brinkum auf dem Stubaier Gletscher.

Es entstand bereits im März und weil Redakteur Leif Rullhusen auf den Auslöser drückte, nimmt es selbstverständlich nicht an der Verlosung teil.

Es zeigt aber, wie die Teilnahme funktioniert: Wer den BlickPunkt in seinem Urlaubsgepäck verstaut, sich am Urlaubsort mit unserer Zeitung ablichten lässt und das Ergebnis an die BlickPunkt-Redaktion schickt, nimmt an unserem Sommer-Gewinnspiel teil.

Das kann auch rückwirkend – quasi in weiser Voraussicht – schon passiert sein. Einige Leser haben bereits so vorausschauend gedacht und uns Urlaubsfotos zugesendet. Die nehmen also selbstverständlich an dem Gewinnspiel teil.

Einzige Bedingung: Die BlickPunkt-Ausgabe auf dem Foto muss nach Beendigung des letztjährigen Gewinnspiels erschienen sein. Das war der 12. September. Vollkommen egal ist dagegen, ob es sich um eine Mittwochs- oder Wochenendausgabe handelt. Jeder Leser nimmt mit jedem Urlaubsziel einmal an der Verlosung teil.

Wie gehabt, hat die Länge oder Entfernung der Reise keine Auswirkung auf die Gewinnchancen. Das zählt für die Weltreise genau so, wie für den Tagesausflug ins Weserbergland oder an die Nordsee.

Jedes Foto, das die Kriterien erfüllt, wird ab sofort in einer Fotogalerie auf unserer Homepage unter www.blickpunkt-nienburg.de veröffentlicht, die wir regelmäßig aktualisieren. Einige ausgewählte Motive werden zudem in der gedruckten BlickPunkt-Ausgabe erscheinen.

Es lohnt sich übrigens, im Urlaubsgepäck ein klein bisschen Platz für unsere Heimatzeitung zu schaffen: Als Hauptpreis wartet nämlich ein verlängertes Wohnmobilwochenende – gesponsert vom Nienburger Autohaus Meyer. Der Reisemobilspezialist stellt ein Fahrzeug aus seiner Flotte von Freitag bis Montag – Termin nach Absprache – zur Verfügung.  Außer Treibstoff sind alle Kosten inklusive. Zudem verlost der BlickPunkt mit den Nienburger Reisespezialisten Renas Reisen, HolidayLand sowie BUS & Reisen Möglin drei Reisegutscheine – jeweils im Wert von 150 Euro. Als weitere Preise warten noch zehn Buchpreise in der Lostrommel. Einsendeschluss ist 9. September 2016. Also sind ab sofort noch 86 Tage Zeit für den BlickPunkt-Schnappschuss. Viel Spaß und viel Glück!

 

Teilnahme

BlickPunkt-Leser können mit ein wenig Glück einen der attraktiven Preise gewinnen. Einfach bis zum 9. September eine Mail mit entsprechendem Foto und ein paar Informationen dazu senden an

gewinnspiel.nienburg@aller-weser-verlag.de

und schon nehmen Sie an der Verlosung teil. In der Betreff-Zeile bitte das Stichwort „Urlaubsfoto“ angeben und im Text Ihren Namen, Anschrift und Telefonnummer vermerken. Sie haben keinen Internet-Anschluss? Dann das Foto in den BlickPunkt, Sackstraße 2, 31582 Nienburg bringen, und auch hier die Anschrift, Telefonnummer sowie ein paar Informationen nicht vergessen. Alle Einsendungen, die uns bis Freitag, 9. September, erreichen, nehmen an der Verlosung teil. Die Gewinner, die nach dem Zufallsprinzip und unter Ausschluss des Rechtsweges ermittelt werden, werden in der BlickPunkt-Ausgabe am 14. September veröffentlicht.

 

 

Quelle: BlickPunkt Nienburg

Dardais Überraschungsteam

Dardais Überraschungsteam

500 Zivilisten in Aleppo getötet

500 Zivilisten in Aleppo getötet

Grundschule Horstedt feiert Geburtstag

Grundschule Horstedt feiert Geburtstag

Nikolaus im Kindergarten Stuckenborstel

Nikolaus im Kindergarten Stuckenborstel

Meistgelesene Artikel

Der Mann stand auf einmal mitten in der Wohnung

Der Mann stand auf einmal mitten in der Wohnung

Leiche im Gleisbett gefunden

Leiche im Gleisbett gefunden

Mit Brechstange auf Beutezug - vier Jahre Haft für Schließfachknacker

Mit Brechstange auf Beutezug - vier Jahre Haft für Schließfachknacker

Einbruch ins CJD Heim

Einbruch ins CJD Heim

Kommentare