Überfall in Wohnung

60-Jähriger zusammengeschlagen und ausgeraubt

Delmenhorst - Unbekannte Täter haben am frühen Mittwochnachmittag einen 60-jährigen Mann ausgeraubt.

Der oder die Täter klingelten gegen 14.20 Uhr an der Wohnungstür des Mannes, wie die Polizei mitteilt. Die drangen anschließend in die Wohnung ein und schlugen auf den Bewohner ein. Dann entwendeten sie Bargeld aus der Wohnung. Eine nähere Täterbeschreibung liegt derzeit noch nicht vor. Wer zur Tatzeit oder im Laufe des Vormittages verdächtige Beobachtungen gemacht hat, wird von der Polizei in Delmenhorst gebeten, Hinweise unter der Telefonnummer 04221/15590 mitzuteilen.

Lesen Sie auch: 

Schule nach Austritt von Kältemittel evakuiert

Rubriklistenbild: © dpa

Mehr zum Thema:

Weihnachtsmarkt in Diepholz

Weihnachtsmarkt in Diepholz

Mitmachtag der Kita Dörverden

Mitmachtag der Kita Dörverden

Unfälle auf der A1 in Richtung Bremen

Unfälle auf der A1 in Richtung Bremen

Atemberaubende Aufnahmen aus der Natur

Atemberaubende Aufnahmen aus der Natur

Meistgelesene Artikel

Auto in zwei Teile gerissen - Fahrer tot

Auto in zwei Teile gerissen - Fahrer tot

14 "Michelin"-Sterne für Restaurants in Niedersachsen

14 "Michelin"-Sterne für Restaurants in Niedersachsen

Spürhund Spike findet Kokain im Wert von 320.000 Euro

Spürhund Spike findet Kokain im Wert von 320.000 Euro

22-Jähriger nach Kindesentführung auf der Flucht

22-Jähriger nach Kindesentführung auf der Flucht

Kommentare