Zweite Deutsche Meisterschaft

Watt-en-Schlick: Sportler rutschen um die Wette

+
Meisterschaft im Schlickrutschen

Dangast- Die zweite Deutsche Meisterschaft im Schlickrutschen ist in Dangast am Jadebusen ausgetragen worden.

Etwa 15 mutige Sportler gingen am Sonntag bei dem matschigen Wettkampf an den Start. Dabei mussten sie in kürzester Zeit eine rund 150 Meter lange Strecke mit einem speziellen Schlick-Schlitten zurücklegen. Der Schlamm stand den Teilnehmern fast bis zu den Knien.

Ursprünglich ist das Schlickrutschen kein Sport - Fischer holten früher bei Ebbe so ihre Reusen ein. Die Meisterschaft wurde im Rahmen des Watt-en-Schlick-Fests ausgetragen. Bei dem Festival gibt es Aktionen wie das Schlickrutschen, Lesungen und Konzerte.

Schlickrutscher-Meisterschaft in Dangast

Ermittler verdächtigen Patientin der Brandstiftung

Ermittler verdächtigen Patientin der Brandstiftung

Die neuen E-Autos aus Paris

Die neuen E-Autos aus Paris

Internationales Fußballturnier in Großenkneten

Internationales Fußballturnier in Großenkneten

Fast 10 000 Tote durch Moskaus Syrien-Einsatz

Fast 10 000 Tote durch Moskaus Syrien-Einsatz

Meistgelesene Artikel

Lebendes Baby und Skelett eines Säuglings in einem Koffer gefunden

Lebendes Baby und Skelett eines Säuglings in einem Koffer gefunden

Motorradfahrerin stirbt nach Kollision mit Lkw

Motorradfahrerin stirbt nach Kollision mit Lkw

Raser bekommt gleich zwei Fahrverbote an einem Tag

Raser bekommt gleich zwei Fahrverbote an einem Tag

„Kein Kavaliersdelikt“: Schrauben im Maisfeld

„Kein Kavaliersdelikt“: Schrauben im Maisfeld

Kommentare