Flucht mit dem gelbem Wagen

Keine halben Sachen: Diebe stehlen Post - und ein Postauto

Herzberg - Wenn, dann aber richtig: Bargeld, Pakete und sogar ein Postauto haben Einbrecher im Landkreis Osterode erbeutet.

Die unbekannten Täter waren in der Nacht zu Donnerstag in das Verteilerzentrum der Post in Herzberg eingestiegen,teilte die Polizei am Donnerstag mit. Dort öffneten sie Pakete und Schränke, auch ein kleiner Safe wurde aufgebrochen. 

Bei ihrer Suche fanden die Einbrecher den Schlüssel zu dem Transporter. Sie beluden den Wagen mit Paketen und flüchteten anschließend mit dem Fahrzeug. 

Die Ermittler gehen davon aus, dass der auffällige gelbe Wagen mittlerweile ausgeräumt und dann irgendwo abgestellt wurde.

dpa

Rubriklistenbild: © dpa

Van der Bellen gewinnt Präsidentschaftswahl in Österreich

Van der Bellen gewinnt Präsidentschaftswahl in Österreich

Van der Bellen neuer Präsident in Österreich

Van der Bellen neuer Präsident in Österreich

Tödliche Schüsse auf Lokalpolitikerin und zwei Journalistinnen

Tödliche Schüsse auf Lokalpolitikerin und zwei Journalistinnen

Weihnachtliche Kulturtage in Syke

Weihnachtliche Kulturtage in Syke

Meistgelesene Artikel

Teelicht löst Explosion aus

Teelicht löst Explosion aus

Gefälschte Barcodes: Pärchen betrügt bundesweit Baumärkte

Gefälschte Barcodes: Pärchen betrügt bundesweit Baumärkte

Erster Vogelgrippe-Fall in Region Hannover

Erster Vogelgrippe-Fall in Region Hannover

Mehr Schafe im Land - Minister gegen Abschuss von Wölfen

Mehr Schafe im Land - Minister gegen Abschuss von Wölfen

Kommentare