Termingerechte Fertigstellung der „Norwegian Joy“ nicht gefährdet

Brand bei Schweißarbeiten auf Schiffsneubau der Meyer Werft

Papenburg - Panne auf der Meyer Werft: Bei Schweißarbeiten auf einem Schiffsrohbau hat es am Mittwoch gebrannt.

Menschen seien nicht verletzt worden, sagte ein Unternehmenssprecher in Papenburg. Schätzungen zufolge beträgt der Schaden rund 50 000 Euro. Der Brand entstand in einem Gasverteilerkasten, als Rohbau-Segmente des Schiffs "Norwegian Joy" im Gasschweißverfahren zusammengefügt wurden. Die Mitarbeiter mussten vorübergehend die Halle verlassen. Die Fertigstellung des Schiffs im Jahr 2017 sei nicht gefährdet, hieß es.

dpa

Rubriklistenbild: © dpa

Mehr zum Thema:

Van der Bellen gewinnt Präsidentschaftswahl in Österreich

Van der Bellen gewinnt Präsidentschaftswahl in Österreich

Van der Bellen neuer Präsident in Österreich

Van der Bellen neuer Präsident in Österreich

Tödliche Schüsse auf Lokalpolitikerin und zwei Journalistinnen

Tödliche Schüsse auf Lokalpolitikerin und zwei Journalistinnen

Weihnachtliche Kulturtage in Syke

Weihnachtliche Kulturtage in Syke

Meistgelesene Artikel

Gefälschte Barcodes: Pärchen betrügt bundesweit Baumärkte

Gefälschte Barcodes: Pärchen betrügt bundesweit Baumärkte

Mehr Schafe im Land - Minister gegen Abschuss von Wölfen

Mehr Schafe im Land - Minister gegen Abschuss von Wölfen

Unbekannter bewahrt 36-Jährigen vor Gefängnisaufenthalt

Unbekannter bewahrt 36-Jährigen vor Gefängnisaufenthalt

Autodieb rast über Weihnachtsmarkt

Autodieb rast über Weihnachtsmarkt

Kommentare