Auto überschlagt sich

Betrunkener Fahranfänger baut Unfall - sechs Verletzte

Osnabrück - Sechs junge Menschen sind bei einem Unfall in Osnabrück in der Nacht zum Sonntag verletzt worden - einer von ihnen schwer.

Der alkoholisierte 18 Jahre alte Fahrer hatte in seinem Kleinwagen fünf Beifahrer zwischen 15 und 18 Jahren, wie die Polizei mitteilte. Er kam mit seinem Wagen von der regennassen Fahrbahn ab, überfuhr einen Graben, prallte gegen einen Baum und überschlug sich.

Die Insassen konnten sich selbstständig aus dem Wrack befreien. Eine 18-Jährige wurde schwer verletzt, die anderen trugen leichte Verletzungen davon. Der Führerschein des Fahrers wurde eingezogen.

dpa

Rubriklistenbild: © dpa

Mehr zum Thema:

Widerstand der Rebellen in Aleppo bricht immer mehr zusammen

Widerstand der Rebellen in Aleppo bricht immer mehr zusammen

Opel Insignia Grand Sport

Opel Insignia Grand Sport

BMW 5er: Neue Welt und alte Werte

BMW 5er: Neue Welt und alte Werte

Deprimierender Abschied für Gladbach - 0:4 beim FC Barcelona

Deprimierender Abschied für Gladbach - 0:4 beim FC Barcelona

Meistgelesene Artikel

Fahrplanwechsel: Bahn setzt bald mehr Züge am Abend ein

Fahrplanwechsel: Bahn setzt bald mehr Züge am Abend ein

Haus nach Gasexplosion einsturzgefährdet

Haus nach Gasexplosion einsturzgefährdet

Mehr Schafe im Land - Minister gegen Abschuss von Wölfen

Mehr Schafe im Land - Minister gegen Abschuss von Wölfen

Unbekannter bewahrt 36-Jährigen vor Gefängnisaufenthalt

Unbekannter bewahrt 36-Jährigen vor Gefängnisaufenthalt

Kommentare