Insel Borkum

Niederlande dürfen Baggergut in Naturschutzgebiet kippen

Norden/Borkum - Niederländische Behörden dürfen Baggergut aus der Ems in einem Naturschutzgebiet bei der Insel Borkum verklappen.

Das hat der Niedersächsische Landesbetrieb für Wasserwirtschaft, Küsten- und Naturschutz (NLWKN) jetzt unter strengen Auflagen genehmigt. Dazu gehörten begleitende Untersuchungen und eine gemeinsame Strategie, um Belastungen durch Baggergut zu vermindern, sagte eine Sprecherin am Donnerstag. Naturschützer hatten sich im Frühjahr gegen das Projekt ausgesprochen. Sie befürchten eine Trübung des Wassers und Nachteile für den Tourismus und die Fischerei.

dpa

Mehr zum Thema:

Opel Insignia Grand Sport

Opel Insignia Grand Sport

BMW 5er: Neue Welt und alte Werte

BMW 5er: Neue Welt und alte Werte

Deprimierender Abschied für Gladbach - 0:4 beim FC Barcelona

Deprimierender Abschied für Gladbach - 0:4 beim FC Barcelona

Lewandowski beschert FC Bayern Prestigesieg

Lewandowski beschert FC Bayern Prestigesieg

Meistgelesene Artikel

Fahrplanwechsel: Bahn setzt bald mehr Züge am Abend ein

Fahrplanwechsel: Bahn setzt bald mehr Züge am Abend ein

Mehr Schafe im Land - Minister gegen Abschuss von Wölfen

Mehr Schafe im Land - Minister gegen Abschuss von Wölfen

Unbekannter bewahrt 36-Jährigen vor Gefängnisaufenthalt

Unbekannter bewahrt 36-Jährigen vor Gefängnisaufenthalt

76-Jährige schiebt Rad an Schranke vorbei und wird von Zug getötet

76-Jährige schiebt Rad an Schranke vorbei und wird von Zug getötet

Kommentare