Motorradfahrer bei Unfall in Ostfriesland schwer verletzt

+
Ein Rettungswagen. Foto: Nicolas Armer/Archiv

Detern - Ein 75-jähriger Motorradfahrer ist bei einem Unfall im ostfriesischen Detern (Landkreis Leer) schwer verletzt worden.

Wie die Polizei weiter mitteilte, hatte eine 35 Jahre alte Autofahrerin den Biker am frühen Mittwochabend beim Abbiegen übersehen. Der Zusammenprall war so heftig, dass der Motorradfahrer von seiner Maschine auf die Straße stürzte. Sanitäter versorgten den 75-Jährigen und brachten ihn mit dem Rettungswagen in die Klinik.

500 Zivilisten in Aleppo getötet

500 Zivilisten in Aleppo getötet

Grundschule Horstedt feiert Geburtstag

Grundschule Horstedt feiert Geburtstag

Nikolaus im Kindergarten Stuckenborstel

Nikolaus im Kindergarten Stuckenborstel

Werder-Training am Donnerstag

Werder-Training am Donnerstag

Meistgelesene Artikel

Junger Mann mit Auto in Weser gestürzt - Weiterer Insasse?

Junger Mann mit Auto in Weser gestürzt - Weiterer Insasse?

Familie hat 16.000 Christbaumkugeln und 110 Weihnachtsbäume

Familie hat 16.000 Christbaumkugeln und 110 Weihnachtsbäume

17-jähriger Autofahrer tödlich verunglückt

17-jähriger Autofahrer tödlich verunglückt

Drei Hundewelpen gestohlen

Drei Hundewelpen gestohlen

Kommentare