Möhrenernte beginnt wegen Trockenheit später

Hannover - Nach einem relativ trockenen Sommer beginnt die Möhrenernte in Niedersachsen später als üblich.

Regional gebe es an Orten, an denen nicht bewässert werden konnte, außerdem weniger Ertrag, sagte Erich Klug, Berater für Gemüsebau bei der Landwirtschaftskammer Niedersachsen. 

Das Wasser fehlte den Möhren gerade in ihrer Wachstumsphase im Sommer. Abgesehen von ihrem hohen Wasserbedarf sind die Pflanzen aber widerstandsfähig. "Die Möhre selbst ist relativ robust gegen Schädlinge und Krankheiten", sagte Klug. Sie eigne sich daher gut für die biologische Landwirtschaft.

dpa

Rubriklistenbild: © dpa/dpaweb

Mobiler Massagesalon: Wohlfühloase Auto 

Mobiler Massagesalon: Wohlfühloase Auto 

Weihnachtsmarkt in Twistringen

Weihnachtsmarkt in Twistringen

Feuer in Mehrfamilienhaus in Bremen

Feuer in Mehrfamilienhaus in Bremen

Van der Bellen neuer Präsident in Österreich

Van der Bellen neuer Präsident in Österreich

Meistgelesene Artikel

Gefälschte Barcodes: Pärchen betrügt bundesweit Baumärkte

Gefälschte Barcodes: Pärchen betrügt bundesweit Baumärkte

Mehr Schafe im Land - Minister gegen Abschuss von Wölfen

Mehr Schafe im Land - Minister gegen Abschuss von Wölfen

Unbekannter bewahrt 36-Jährigen vor Gefängnisaufenthalt

Unbekannter bewahrt 36-Jährigen vor Gefängnisaufenthalt

Autodieb rast über Weihnachtsmarkt

Autodieb rast über Weihnachtsmarkt

Kommentare