Kamin geborsten: Drei Geburtstagsgäste verletzt

Bad Laer/Dissen - Herumfliegende Steinteile eines geborstenen Kamins haben drei Geburtstagsgäste auf einer Feier in Bad Laer (Landkreis Osnabrück) verletzt.

Aus einem defekten Rohr war zuvor Wasser in den Kamin gelangt, wie ein Polizist in der Nacht zu Donnerstag sagte. Zu dem Zeitpunkt hielten sich in dem Partyraum 25 Gäste auf. Es entstand ein Sachschaden von bis zu 20.000 Euro.

dpa

Mitmachtag der Kita Dörverden

Mitmachtag der Kita Dörverden

Unfälle auf der A1 in Richtung Bremen

Unfälle auf der A1 in Richtung Bremen

Atemberaubende Aufnahmen aus der Natur

Atemberaubende Aufnahmen aus der Natur

Das ist der FCI

Das ist der FCI

Meistgelesene Artikel

Auto in zwei Teile gerissen - Fahrer tot

Auto in zwei Teile gerissen - Fahrer tot

14 "Michelin"-Sterne für Restaurants in Niedersachsen

14 "Michelin"-Sterne für Restaurants in Niedersachsen

Spürhund Spike findet Kokain im Wert von 320.000 Euro

Spürhund Spike findet Kokain im Wert von 320.000 Euro

22-Jähriger nach Kindesentführung auf der Flucht

22-Jähriger nach Kindesentführung auf der Flucht

Kommentare