Polizei ermittelt

Schüler findet Leiche in Hamelner Fluss

Hameln - Rettungskräfte haben die Leiche eines unbekannten Mannes aus einem Fluss in Hameln geborgen.

Bisher gebe es weder Erkenntnisse zur Identität des Toten noch zur Todesursache, sagte ein Polizeisprecher am Donnerstag. Die Obduktion stehe noch aus. Dem ersten Augenschein zufolge seien bei dem Toten aber keine äußeren Verletzungen zu erkennen gewesen. Ein 17 Jahre alter Schüler hatte die Leiche am Mittag im Wasserlauf der Hamel entdeckt und Alarm geschlagen. Die Ermittlungen dauern an.

dpa

Rubriklistenbild: © dpa

Mehr zum Thema:

Tödliche Schüsse auf Lokalpolitikerin und zwei Journalistinnen

Tödliche Schüsse auf Lokalpolitikerin und zwei Journalistinnen

Van der Bellen liegt bei Wahl in Österreich vorne

Van der Bellen liegt bei Wahl in Österreich vorne

Weihnachtliche Kulturtage in Syke

Weihnachtliche Kulturtage in Syke

Weihnachtsmarkt in Levern

Weihnachtsmarkt in Levern

Meistgelesene Artikel

Teelicht löst Explosion aus

Teelicht löst Explosion aus

Gefälschte Barcodes: Pärchen betrügt bundesweit Baumärkte

Gefälschte Barcodes: Pärchen betrügt bundesweit Baumärkte

Erster Vogelgrippe-Fall in Region Hannover

Erster Vogelgrippe-Fall in Region Hannover

Mehr Schafe im Land - Minister gegen Abschuss von Wölfen

Mehr Schafe im Land - Minister gegen Abschuss von Wölfen

Kommentare