Unfall in Hannover

Auto überschlägt sich - zwei Verletzte

Hannover - Aus Angst vor einem schnell herannahenden Auto hat eine 18 Jahre alte Frau ihren Wagen so weit nach rechts gelenkt, dass er von der Fahrbahn abkam und sich überschlug.

Das Fahrzeug landete am Rand der Bundesstraße 6 bei Garbsen (Region Hannover) am Donnerstag auf dem Dach, wie die Polizei mitteilte. Ein Rettungshubschrauber brachte die 18-jährige schwer verletzte Beifahrerin ins Krankenhaus. Die Fahrerin wurde leicht verletzt.

dpa

Rubriklistenbild: © dpa

Erdogan soll künftig per Dekret regieren können

Erdogan soll künftig per Dekret regieren können

So schön ist der Winter in unserer Region 

So schön ist der Winter in unserer Region 

Theater von Lehrern für Schüler in Bruchhausen-Vilsen

Theater von Lehrern für Schüler in Bruchhausen-Vilsen

Grip ist hip! Allradantrieb ist beliebt - zu Recht?

Grip ist hip! Allradantrieb ist beliebt - zu Recht?

Meistgelesene Artikel

Gefälschte Barcodes: Pärchen betrügt bundesweit Baumärkte

Gefälschte Barcodes: Pärchen betrügt bundesweit Baumärkte

Mehr Schafe im Land - Minister gegen Abschuss von Wölfen

Mehr Schafe im Land - Minister gegen Abschuss von Wölfen

Unbekannter bewahrt 36-Jährigen vor Gefängnisaufenthalt

Unbekannter bewahrt 36-Jährigen vor Gefängnisaufenthalt

Polizei sucht mit Phantombild nach Prostituierten-Mörder

Polizei sucht mit Phantombild nach Prostituierten-Mörder

Kommentare