74-Jährige übersieht Wohnmobil

E-Bike-Fahrerin stirbt bei Unfall

Kluse - Eine 74-jährige E-Bike-Fahrerin ist am Sonntag bei einem Unfall in Kluse im Kreis Emsland gestorben. Die Frau überquerte mit ihrem Rad die Bundesstraße 70 und übersah dabei ein Wohnmobil, teilte ein Polizeisprecher am Montag mit.

Die 69 Jahre alte Fahrerin des Wohnmobils konnte nicht rechtzeitig bremsen und prallte mit der Frau zusammen. Dabei erlitt die E-Bike-Fahrerin schwere Verletzungen und starb noch am Unfallort. Die beiden Insassen im Wohnmobil blieben unverletzt. Warum die Frau unvermittelt die Straße überqueren wollte, war unklar.

dpa

Rubriklistenbild: © dpa/Symbolbild

Erdogan soll künftig per Dekret regieren können

Erdogan soll künftig per Dekret regieren können

Grip ist hip! Allradantrieb ist beliebt - zu Recht?

Grip ist hip! Allradantrieb ist beliebt - zu Recht?

Ohne Stress durch die Passkontrolle in Israel

Ohne Stress durch die Passkontrolle in Israel

Der Stiefel macht’s: So finden Frauen das perfekte Modell

Der Stiefel macht’s: So finden Frauen das perfekte Modell

Meistgelesene Artikel

Gefälschte Barcodes: Pärchen betrügt bundesweit Baumärkte

Gefälschte Barcodes: Pärchen betrügt bundesweit Baumärkte

Mehr Schafe im Land - Minister gegen Abschuss von Wölfen

Mehr Schafe im Land - Minister gegen Abschuss von Wölfen

Unbekannter bewahrt 36-Jährigen vor Gefängnisaufenthalt

Unbekannter bewahrt 36-Jährigen vor Gefängnisaufenthalt

Polizei sucht mit Phantombild nach Prostituierten-Mörder

Polizei sucht mit Phantombild nach Prostituierten-Mörder

Kommentare