"Hooligans gegen Salafisten" und Gegendemo in Hannover

1 von 49
Wasserwerfer, Räumfahrzeuge, Tausende Polizisten: Bei der Anti-Islamismus-Demonstration von Hooligans und Rechtsextremisten in Hannover soll es auf keinen Fall zu Gewalt wie in Köln kommen. Zunächst kommen deutlich weniger Teilnehmer als erwartet.
2 von 49
Wasserwerfer, Räumfahrzeuge, Tausende Polizisten: Bei der Anti-Islamismus-Demonstration von Hooligans und Rechtsextremisten in Hannover soll es auf keinen Fall zu Gewalt wie in Köln kommen. Zunächst kommen deutlich weniger Teilnehmer als erwartet.
3 von 49
Wasserwerfer, Räumfahrzeuge, Tausende Polizisten: Bei der Anti-Islamismus-Demonstration von Hooligans und Rechtsextremisten in Hannover soll es auf keinen Fall zu Gewalt wie in Köln kommen. Zunächst kommen deutlich weniger Teilnehmer als erwartet.
4 von 49
Mit einem Großaufgebot rüstet sich die Polizei in Hannover für die umstrittene Anti-Islamismus-Demonstration von Hooligans und Rechtsextremisten an diesem Samstag.
5 von 49
Demonstranten protestieren am 15.11.2014 in Hannover (Niedersachsen) gegen die Anti-Islamismus-Demo "Hooligans gegen Salafisten (HoGeSa)".
6 von 49
Mit einem Großaufgebot rüstet sich die Polizei in Hannover für die umstrittene Anti-Islamismus-Demonstration von Hooligans und Rechtsextremisten an diesem Samstag.
7 von 49
Mit einem Großaufgebot rüstet sich die Polizei in Hannover für die umstrittene Anti-Islamismus-Demonstration von Hooligans und Rechtsextremisten an diesem Samstag.
8 von 49
Mit einem Großaufgebot rüstet sich die Polizei in Hannover für die umstrittene Anti-Islamismus-Demonstration von Hooligans und Rechtsextremisten an diesem Samstag.

Mit einem Großaufgebot rüstet sich die Polizei für die umstrittene Anti-Islamismus-Demonstration von Hooligans und Rechtsextremisten an diesem Samstag. Zur Kundgebung der Gruppe „Hooligans gegen Salafisten“ (HoGeSa) werden mehr als 5000 Teilnehmer in Hannover erwartet. Durch strenge Auflagen soll die Sicherheit gewährleistet bleiben, denn bei einer HoGeSa-Demo Ende Oktober in Köln war es zu gewalttätigen Ausschreitungen gekommen. Unter anderem bleibt die Hooligan-Demo in Hannover auf den ehemaligen Omnibusbahnhof hinter dem Hauptbahnhof beschränkt.

Menschen mit Handycap erleben das "Route-66-Feeling"

Mehr als 30 Bewohner der Rotenburger Werke sind am Sonnabendmorgen gemeinsam mit 40 Motorradfahrern zu einer rund 90 Kilometer langen Tour in die …
Menschen mit Handycap erleben das "Route-66-Feeling"

"Marktspektakel" in Bruchhausen-Vilsen

Mit einstudiertem Tänzen der Mitarbeiter und einem bunten Rahmenprogramm wurde den Gästen und Bewohnern einiges geboten. Zum Mitsingen musste keiner …
"Marktspektakel" in Bruchhausen-Vilsen

Sommergewinnspiel: Mit dem BlickPunkt in den Urlaub

Sommergewinnspiel: Mit dem BlickPunkt in den Urlaub

Weinfest in Twistringen

Geschätzte 1300 bis 1500 Besucher machten das zweite Weinfest der Twistringer Wirtegemeinschaft erneut zu einem Erfolg auf der ganzen Linie. Bis in …
Weinfest in Twistringen

Meistgelesene Artikel

Mysteriöser Unfall: Fahrradfahrer finden Toten im Maisfeld

Mysteriöser Unfall: Fahrradfahrer finden Toten im Maisfeld

Erneut Geldautomat in Osnabrück gesprengt

Erneut Geldautomat in Osnabrück gesprengt

Fahrerflucht nach Unfall mit einem Schwerverletzten

Fahrerflucht nach Unfall mit einem Schwerverletzten

Strandpolizisten im Einsatz

Strandpolizisten im Einsatz