Autofahrerin kommt in Ahlerstedt von der Fahrbahn ab

Frontal gegen Baum geprallt: 59-Jährige stirbt

Ahlerstedt - Eine Autofahrerin ist im Landkreis Stade mit ihrem Wagen gegen einen Baum gefahren und gestorben. Die 59-Jährige sei im Ahlerstedter Ortsteil Oersdorf mit ihrem Auto von der Fahrbahn abgekommen, teilte die Polizei am Dienstag mit.

Der Pkw fuhr etwa 20 Meter über einen Grünstreifen und stieß frontal gegen einen Baum. Die Frau wurde nach Polizeiangaben bei dem Aufprall sofort getötet und im Wrack eingeklemmt. Warum sie mit ihrem Pkw von der Straße abkam, war zunächst nicht geklärt.

dpa

Rubriklistenbild: © dpa

Hannover festigt Rang drei - St. Pauli holt Punkt

Hannover festigt Rang drei - St. Pauli holt Punkt

Weihnachtsmarkt in Diepholz

Weihnachtsmarkt in Diepholz

Mitmachtag der Kita Dörverden

Mitmachtag der Kita Dörverden

Unfälle auf der A1 in Richtung Bremen

Unfälle auf der A1 in Richtung Bremen

Meistgelesene Artikel

Auto in zwei Teile gerissen - Fahrer tot

Auto in zwei Teile gerissen - Fahrer tot

Teelicht löst Explosion aus

Teelicht löst Explosion aus

Gefälschte Barcodes: Pärchen betrügt bundesweit Baumärkte

Gefälschte Barcodes: Pärchen betrügt bundesweit Baumärkte

Neuer Spitzenkandidat Althusmann stimmt CDU auf Landtagswahl ein

Neuer Spitzenkandidat Althusmann stimmt CDU auf Landtagswahl ein

Kommentare