Vorfahrt genommen

79-Jährige stirbt bei Autounfall

Neustadt - Eine 79 Jahre alte Frau ist bei einem Verkehrsunfall in Neustadt (Region Hannover) ums Leben gekommen, weil sie einer anderen Autofahrerin die Vorfahrt genommen hat.

Bei der Kollision mit dem Wagen einer 25-Jährigen wurde die ältere Frau im Inneren ihres Fahrzeugs eingequetscht, sagte ein Polizeisprecher am Dienstag. Sie wurde dabei so schwer verletzt, dass sie mit einem Hubschrauber in ein Krankenhaus gebracht werden musste. Dort erlag sie später ihren Verletzungen.

dpa

Rubriklistenbild: © dpa

Ex-Grüner Van der Bellen wird neuer Präsident in Österreich

Ex-Grüner Van der Bellen wird neuer Präsident in Österreich

Tödliche Schüsse auf Lokalpolitikerin und zwei Journalistinnen

Tödliche Schüsse auf Lokalpolitikerin und zwei Journalistinnen

Weihnachtliche Kulturtage in Syke

Weihnachtliche Kulturtage in Syke

Weihnachtsmarkt in Levern

Weihnachtsmarkt in Levern

Meistgelesene Artikel

Teelicht löst Explosion aus

Teelicht löst Explosion aus

Gefälschte Barcodes: Pärchen betrügt bundesweit Baumärkte

Gefälschte Barcodes: Pärchen betrügt bundesweit Baumärkte

Erster Vogelgrippe-Fall in Region Hannover

Erster Vogelgrippe-Fall in Region Hannover

Mehr Schafe im Land - Minister gegen Abschuss von Wölfen

Mehr Schafe im Land - Minister gegen Abschuss von Wölfen

Kommentare