Nach Sturz vom Fahrrad

Toter Mann auf Radweg in Hameln gefunden

Hameln - Ein Passant hat in Hameln auf einem Radweg am Dienstagabend einen regungslosen Mann gefunden und den Notruf gewählt. Neben dem Mann lag ein Fahrrad. Eine Notärztin konnte bei dem 56-Jährigen aus Hameln jedoch nur noch den Tod feststellen.

Die Polizei geht davon aus, dass der Radfahrer krankheitsbedingt die Kontrolle über das Fahrrad verlor und stürzte. Möglicherweise starb der Mann infolge der Erkrankung am Ort des Sturzes. - dpa

Rubriklistenbild: © dpa

500 Zivilisten in Aleppo getötet

500 Zivilisten in Aleppo getötet

Grundschule Horstedt feiert Geburtstag

Grundschule Horstedt feiert Geburtstag

Nikolaus im Kindergarten Stuckenborstel

Nikolaus im Kindergarten Stuckenborstel

Werder-Training am Donnerstag

Werder-Training am Donnerstag

Meistgelesene Artikel

Junger Mann mit Auto in Weser gestürzt - Weiterer Insasse?

Junger Mann mit Auto in Weser gestürzt - Weiterer Insasse?

Familie hat 16.000 Christbaumkugeln und 110 Weihnachtsbäume

Familie hat 16.000 Christbaumkugeln und 110 Weihnachtsbäume

17-jähriger Autofahrer tödlich verunglückt

17-jähriger Autofahrer tödlich verunglückt

Drei Hundewelpen gestohlen

Drei Hundewelpen gestohlen

Kommentare