90-Jährige bemerkt Diebstahl und ruft Polizei

Falsche Handwerker bestehlen Seniorin

+
Die Polizei im Mühlenkreis warnt vor falschen Handwerkern, die so versuchen, an Wergegenstände in Wohnungen zu gelangen. 

Bad  Oeynhausen - Unter dem Vorwand, die Wasseruhr ablesen zu müssen, ist es am Mittwochnachmittag einem Trickdieb gelungen, in die Wohnung einer 90-jährigen Frau aus Bad Oeynhausen zu gelangen. In einem unbeobachteten Moment entwendete der Unbekannte den Schmuck der Seniorin, berichtet die Polizei über den Vorfall. Die Frau bemerkte den Diebstahl erst, nachdem sich der Mann freundlich bei ihr verabschiedet hatte.

Die 90-Jährige informierte anschließend die Polizei und schilderte den Beamten, dass es gegen 14.30 Uhr an ihrer Haustür an der Steinstraße geklingelt habe. Da sie zu dieser Zeit Besuch erwartete, habe sie die Tür geöffnet. Statt des erwarteten Gastes hätte jedoch ein zirka 1,90 Meter großer und etwa 50 Jahre alter Unbekannter vor ihr gestanden. Der habe angegeben, die Wasseruhr ablesen zu wollen. Der sportlich wirkende Mann habe graue Arbeitskleidung getragen und sei ins Bad gegangen. Während er dort beschäftigt gewesen sei, habe er per Funkgerät noch mit einem vermeintlichen Kollegen gesprochen. Einige Zeit später sei er dann wieder gegangen, so die Seniorin.

Die Polizei kennt diese Betrugsmasche des „falschen Wasserwerkers“ seit vielen Jahren. Immer wieder versuchen Trickbetrüger den Beamten zufolge mit diversen Maschen in die Häuser oder Wohnungen von oftmals älteren Menschen im Mühlenkreis zu gelangen. Daher weiderholt die Polizei ihre Warnung vor fremden Personen an der Haustür. Es sei stets besondere Vorsicht geboten, so die Beamten.

Mehr zum Thema:

Widerstand der Rebellen in Aleppo bricht immer mehr zusammen

Widerstand der Rebellen in Aleppo bricht immer mehr zusammen

Opel Insignia Grand Sport

Opel Insignia Grand Sport

BMW 5er: Neue Welt und alte Werte

BMW 5er: Neue Welt und alte Werte

Deprimierender Abschied für Gladbach - 0:4 beim FC Barcelona

Deprimierender Abschied für Gladbach - 0:4 beim FC Barcelona

Meistgelesene Artikel

Schwangere prallt mit Auto gegen Baum

Schwangere prallt mit Auto gegen Baum

Besucher erleben Zauber der Leverner Weihnachtswelt

Besucher erleben Zauber der Leverner Weihnachtswelt

THW freut sich über neuen Anhänger und Mannschaftslastwagen

THW freut sich über neuen Anhänger und Mannschaftslastwagen

Fahrer stirbt bei Unfall in Espelkamp

Fahrer stirbt bei Unfall in Espelkamp

Kommentare