1961er treffen sich künftig in kürzeren Abständen

Vor 55 Jahren das Abitur in Walsrode gemacht

Die ehemaligen Walsroder Gymnasiasten auf der Böhmebrücke am Klostersee, Übergang zum „Schwarzen Winkel“.

Walsrode - „Sie sehen aus, wie wir Sie seit Jahren in Erinnerung haben. Sie könnten glatt als einer von uns durchgehen“, stellten die ehemaligen Gymnasiasten, die vor 55 Jahren ihr Abitur in Walsrode gemacht hatten, fest, als sie ihrem ehemaligen Englischlehrer Dr. Fritz Windeler gegenüberstanden, und der ist inzwischen immerhin 90 Jahre alt. Der Abi-Jahrgang 1961 war die erste Klasse, die der damals noch junge Gymnasiallehrer im Englischunterricht zum Abitur führte. Klassenlehrer war damals Dr. Feist, der spätere Schulleiter des Walsroder Gymnasiums.

So langsam nagt doch der Zahn an der bislang erfreulich intakten Gemeinschaft. Einige leben schon nicht mehr oder nahmen aus gesundheitlichen Gründen nicht an diesem Treffen teil. In Zukunft will man sich deshalb nicht wie bisher alle fünf Jahre treffen, sondern die Zeitspanne auf drei Jahre verkürzen.

In der Gaststätte Eckernworth verbrachten die Teilnehmer einen gemütlichen, harmonischen Abend im Kaminzimmer. Viele Fotos aus den vergangenen 55 Jahren wurden herumgereicht, schon fast vergessene Ereignis wurden noch einmal lebendig. Es gab viel zu lachen, doch auch Momente die nachdenklich stimmten, wie es so nach 55 Jahren ja auch durchaus sein kann.

Zum Auftakt des Abends hatte man einen verkürzten Rundgang durch die Walsroder Innenstadt hinter sich gebracht und über die Veränderungen gestaunt. Das traf besonders auf ihre alte „Penne“ zu, die sich ja baulich gewaltig verändert hat. Mit von der Partie waren: Klaus Häring, Siegfried Josopait, Werner Bostelmann, Jürgen Teppner, Ute Eppich, Ute Spiegfel, Helga Linne, Thomas und Lore Schwedler, Lucia Krüger, Carl Beddermann, Harald Engelke, Jörg Puttendörfer, Fritz Bätje und Elmar Ruhlich. 

Mehr zum Thema:

Am Set von Gossip Girl 

Am Set von Gossip Girl 

Erdogan soll künftig per Dekret regieren können

Erdogan soll künftig per Dekret regieren können

So schön ist der Winter in unserer Region 

So schön ist der Winter in unserer Region 

Theater von Lehrern für Schüler in Bruchhausen-Vilsen

Theater von Lehrern für Schüler in Bruchhausen-Vilsen

Meistgelesene Artikel

Nach Unfall auf A7: Polizei leitet Verfahren gegen Gaffer ein 

Nach Unfall auf A7: Polizei leitet Verfahren gegen Gaffer ein 

Drei Menschen bei Unfall schwer verletzt 

Drei Menschen bei Unfall schwer verletzt 

Als die Mondsichel …

Als die Mondsichel …

Abbruch in der 90. Minute

Abbruch in der 90. Minute

Kommentare