Warme Kleidung und Schuhe

Johanniter bitten um Spenden

Spenden können am Tor abgegeben werden. - Foto: Johanniter

Bad Fallingbostel - Dank des Einsatzes der Helfer in der Kleiderkammer und der Spenden aus der Region, sorgt die Johanniter-Unfall-Hilfe seit mehr als einem Jahr dafür, dass vielen Schutzsuchenden im Camp Fallingbostel-West mit Kleidung, Schuhen, Koffern und Kinderspielzeug geholfen werden kann.

Nun steht der zweite Winter im Camp vor der Tür, und es werden dringend warme Kleidung, Schuhe, Schals, Mützen und Handschuhe gesucht. Spenden können am Haupttor des Ankunftszentrums im Hartemer Weg in Oerbke abgegeben werden.

Mehr zum Thema:

Immer mehr Wohnungslose in Deutschland

Immer mehr Wohnungslose in Deutschland

Van der Bellen neuer Präsident in Österreich

Van der Bellen neuer Präsident in Österreich

Weihnachtsmarkt in Nordwohlde

Weihnachtsmarkt in Nordwohlde

Klaus Allofs' Erfolge

Klaus Allofs' Erfolge

Meistgelesene Artikel

Nach Unfall auf A7: Polizei leitet Verfahren gegen Gaffer ein 

Nach Unfall auf A7: Polizei leitet Verfahren gegen Gaffer ein 

Drei Menschen bei Unfall schwer verletzt 

Drei Menschen bei Unfall schwer verletzt 

Als die Mondsichel …

Als die Mondsichel …

Abbruch in der 90. Minute

Abbruch in der 90. Minute

Kommentare