Ratssaal platzt bei Sportlerehrung fast aus allen Nähten

So viele Nominierungen wie noch nie zuvor

+
Bürgermeister Andreas Bovenschulte (2.v.l.) und Gemeindesportring-Vorsitzender Wolfgang Schaumann (r.) ehren die Sportlerin des Jahres, Lena Kornetzky (l.), den Sportler des Jahres, Hans Endl (4.v.l.), sowie das Trainerteam des Jahres mit Marco Evers (3.v.l.), Anika Braunschweiger (5.v.l.), Markus Frank (6.v.l.) und Rolf Schwenke (2.v.r.). Es fehlt Frank Bertram. 

Weyhe - Von Sigi Schritt. Rekordbeteiligung bei der Sportlerehrung im Weyher Rathaus: Ratssaal und Zuschauerraum waren am Donnerstagabend so voll wie noch nie zuvor – einige Schüler saßen auf dem Schoß ihrer Trainingspartner, und auch der Parkplatz war bis zur letzten Lücke mit Fahrzeugen gefüllt – das verdeutlichte das enorme Interesse an der Veranstaltung.

Rund 220 Zuschauer erlebten eine besondere Sportlerehrung, die vom Format der vergangenen Jahre abwich. Bürgermeister Andreas Bovenschulte und der Vorsitzende des Gemeindesportrings, Wolfgang Schaumann, überreichten einzelnen Sportlern und Teams wie sonst auch Medaillen, jedoch listete Schaumann alle herausragenden Leistungen der Nominierten mit einer Beamer-Präsentation auf. Da auf der Leinwand neben dem Namen auch entsprechende Fotos auftauchten, bekam das Publikum ein Gesicht serviert.

Neue Sportlerin des Jahres ist Lena Kornetzky (Sportvereingung Kirchweyhe). Die 21-Jährige ist dreifache Landesmeisterin am Sprung, am Boden und am Schwebebalken und Vizelandesmeisterin am Stufenbarren. Die Weyherin sagte, dass sie in dieser Saison weniger als in den Jahren davor trainiert habe, weil sie sich auf die Ausbildung konzentriert. Sie strebt eine Assistenz im Sport- und Eventmanagement an.

Hans Endl ist Sportler des Jahres

Statt eine längere Laudatio zu halten, spielte Schaumann einen TV-Bericht über Hans Endl ab, der Sportler des Jahres ist. Der 65-Jährige Triathlet des SC Weyhe ist Landesmeister in seiner Klasse beim Duathlon in Weyhe und schaffte zehn Mal in Folge das goldene Triathlon-Abzeichen. Dass er auch weiterläuft, wenn es hagelt und entsprechende Körner im Schuh landen, verdiene Respekt.

Zu den Trainerinnen des Jahres kürten er und der Bürgermeister Frank Bertram, Anika Braunschweiger, Marco Evers, Markus Frank und Rolf Schwenke vom SC Weyhe. Die Betreuer hätten es geschafft, innerhalb eines Jahres eine Damenteam zu formen, die die Saison in der Verbandsliga mit dem dritten, im Hallenpokal mit dem zweiten und im Lottopokal mit dem ersten Platz abschloss. Im DFB-Pokal unterlag es bei Fortuna Dresden mit einem 2:0. Ihre Schützlinge brachten Stimmung in den Ratssaal und feierten die ausgezeichnete Riege. „Es macht Spaß, die Fußballerinnen zu trainieren. Der Ton auf dem Platz ist viel freundlicher und die Fairness größer als bei den Herren“, so Evers. Wie bereits berichtet, ist die Mannschaft des Jahres die Freiwasser-Staffel mit Anabel Weber, Nele und Jule Schriefer (Weyher Schwimmverein).

Erfolgreiche Sportler in Weyhe geehrt

Geehrte Mannschaften und Einzelsportler:

Einzelehrungen:

Sportvereingung Kirchweyhe und Umgebung:

Rhönradturnen: Lucie Werner (1. Platz LM), Kaya Straßberger (2. Platz LM,...), Svenja Hahn (3. Platz LM,...), Janne Best (3. Platz LM), Valentina Unger (1. Platz LM,...), Carolin Witt (2. Platz LM, ...), Lorena Hieke (1. Platz LM,...), Nicola Ehlers (1. Platz LM,...), Stella Engler (1. Platz norddeutscher Pokal,...), Marcia Hieke (2. Platz norddeutscher Pokal 2015), Jule Maring (1. Platz norddeutscher Pokal), Philine Engler (2. Platz norddeutscher Pokal,...), Emily Dittberner (1. Platz Talentsichtungswettkampf,...), Laurine Rathmann (2. Platz norddeutscher Pokal), Betreuerinnen: Mona Hundrieser, Isabell Ewald;

Kunstturnen: Alicia Karwin (Vizelandesmeisterin am Schwebebalken), Sportlerin des Jahres: Lena Kornetzky (dreifache Landesmeisterin am Sprung, Boden und Schwebebalken, Vizelandesmeisterin am Stufenbarren, Gesamt Platz 1), Pia de Lippe (Bronze am Schwebebalken), Franca Büsssenschütt (Vizelandesmeisterin am Sprung, Bronze am Schwebebalken), Betreuerin: Petra Kehlenbeck; Tischtennis: Martina Nöhren (Doppel 3. Platz LM), Hans Nolte (Doppel 1. Platz LM, Einzel 1. PLatz LM), Qiupin Jia-Sänger (Doppel 3. Platz LM);

Schützenverein Kirchweyhe, Luftpistole: Carina Endler (LM 1. Platz), Betreuer: Aron Rathkamp, Norman Weiß;

Weyher Schwimmverein: Anabel Weber (1. Platz LM; 5 km Freiwasser), Vanessa Wätje (1. Platz LM, 200 m Rücken), Nele Schriefer (3. Platz LM, 2,5 km Freiwasser), Jule Schriefer (3. Platz LM, 2,5 km Freiwasser), Cedric Bultmann (3. Platz LM, 50 m Schmetterling), Cedric Bultmann (3. Platz LM; 200 m Freistil,...), Heidrun Pietsch (1. Platz LM 50 m Schmetterling,...), Gabriele Hugo (1. Platz LM, 50 m Schmetterling,...), Betreuer: Stefan Lemmermann, Jens Weber, Heidrun Pietsch;

TuS Sudweyhe, Marathon: Imme Menges (LM 1. Platz AK 45 beim Bremen Marathon);

SC Weyhe, Triathlon: Sportler des Jahres: Hans Endl (LM beim Duathlon in Weyhe, 1. Platz AK in der Kurzdistanz, zehn mal in Folge das goldene Triathlon-Abzeichen (innerhalb eines Jahres 10 km Schwimmen, 400 km Radfahren, 100 km Laufen);

Judoclub Weyhe: Arne Glitz (1. Platz LM), Melanie Thäsler, Fokko Janßen (alle 2. Platz LM), Lennart Bruns, Tobias Hübner, Janko Aßmann, Lukas Müller, Louisa Volland, Timo Aßmann, Nelles Lid, Antonia Volland (alle 3. Platz LM), Trainer: Claus Dierks

Ehrungen Mannschaften:

TuS Sudweyhe, Korbball

B-Jugend: (1. Platz LM) Merrit Eilers, Liv Behning, Carlotta Kehlenbeck, Emma Scibbe, Malin Schulken, Linda Brings, Lara Meyer, Mona Riethmüller, Betreuer: Julia Hoffmann;

C-Jugend: (2. Platz LM) Malin Wetjen, Laura Teske, Lucia Stannius, Franziska Lücke, Katharina Sanders, Joana Ickert, Enna Behning, Johanna Westermann, Benthe Kehlenbeck, Betreuer: Ute Behrmann, Martina Suhling, Torsten Hollendiek;

D-Jugend: (2. Platz LM)

Enna Behning, Indira Damaso, Lani Dust, Meret van Hoorn, Karla Hockemeyer, Amani Pargmann, Joana Peters, Lucia Stannius, Celine Weltz, Nadia Genthe, Katharina Moormann, Betreuer: Ute und Ralf Behrmann, Anna Pioch;

E-Jugend: (2. Platz LM) Pia Arnhold, Alena Ickert, Jolyn Wittrock, Janin Kastens, Johanna Kruppa, Julia Schindler, Pia Dust, Louisa Eggers, Stina Härtel, Betreuer: Anais Suhling, Carlotta Kehlenbeck;

Frauen Ü30: (3. Platz LM) Ute Behrmann, Andrea Bothmer, Tania Genthe, Ulrike König, Katharina, Krolak Ilka Mauz, Jana Nullmeyer, Verena Nullmeyer, Manon Ringe, Verena Zimmer, Betreuer: Thomas Piper;

SC Weyhe

Hockey Frauen: (Pokalrunde Verband 1. Platz) Karlotta Peters, Celine Wille, Vanessa Kühn, Rieka Habekost, Miriam Storm, Carina Flegel, Ekaterina Grasmann, Sarah Lembke, Lea Wredenhagen, Betreuer: Hans Joachim Priebe, Thomas Wille;

Fußball, Frauen-Team: (Verbandsliga 3. Platz, Hallenpokal 2. Platz, Lottopokal 1. Platz, Im DFB-Pokal trat das Team bei Fortuna Dresden an – 0:2) Yanina Abeling, Sophia Achilles, Amelie Bertram, Sarah-May Evers, Julia Frank, Kim Heinrich, Sabrina Langejürgen, Celina Ludes, Nina Luhmann, Lona Meyer, Sonja Mindermann, Lisa Mohren, Lisa Oberbeck, Selina Peters, Christin Sagemann, Joana Schierenbeck, Nina Schlagowsky, Stefanie Schriever, Dominika Schröder, Katja Schwenke, Janine Sprado, Ayleen Statz, Catharina Stelljes, Laureen Ulbrich, Nina Woller, Betreuer und Trainer-Team des Jahres: Frank Bertram, Anika Braunschweiger, Marco Evers, Markus Frank, Rolf Schwenke;

TSV Blau-Weiß Melchiorshausen

Fußball 1. Herren: (Landesliga Bremen 2. Platz und Aufstieg in die Bremen-Liga) Lars Behrens, Ruslan Arify, Florian Aschoff, Marvin Bertram, Lucas Chwolka, Yannick Chwolka, Felix Cohrs, Tim Cohrs, Dennis Dörgeloh, Kassim Evers, Thore Freund, Lucas Görgens, Nils Kaiser, Torben Kaiser, Matthias Kastens, Sascha Kleemann, Julio César, Martin Hinze, Julian Michel, Richy Rabba, Jens Rüscher, Jason Mark Traemann, Philipp, Zabywalski, Betreuer: Wilco Freund, Matthias Bolte, Jana Fiedel, Heiner Böttcher;

Mannschaft des Jahres: Freiwasser-Staffel des Weyher Schwimmvereins (3 x 1,25km LM 3. Platz) Nele Schriefer, Jule Schriefer, Anabel Weber, Betreuer: Stefan Lemmermann, Heidrun Pietsch, Jens Weber

(Aufzählung der Ergebnisse nicht abschließend)

Zum Thema:

Freiwasser-Staffel ist die Weyher Mannschaft des Jahres

Mehr zum Thema:

Hannover festigt Rang drei - St. Pauli holt Punkt

Hannover festigt Rang drei - St. Pauli holt Punkt

Weihnachtsmarkt in Diepholz

Weihnachtsmarkt in Diepholz

Mitmachtag der Kita Dörverden

Mitmachtag der Kita Dörverden

Unfälle auf der A1 in Richtung Bremen

Unfälle auf der A1 in Richtung Bremen

Meistgelesene Artikel

Wiedersehensfeier: Ehemalige Kollegen treffen sich 

Wiedersehensfeier: Ehemalige Kollegen treffen sich 

Polizei Syke schnappt Postdieb

Polizei Syke schnappt Postdieb

Schüler sammeln 4 100 Euro für gute Zwecke

Schüler sammeln 4 100 Euro für gute Zwecke

Bassumer Advent: Hallelujah geht unter die Haut

Bassumer Advent: Hallelujah geht unter die Haut

Kommentare