Weihnachtslotterie der „Initiative“ / Ab Sonnabend gibt es Lose

Ein Hyundai ist der Hauptpreis

Hauptpreis der Weihnachtslotterie der Initiative Sulingen: Einen Hyundai i20. Am Sonnabend während des Sulinger Weihnachtsmarktes beginnt der Losverkauf.

Sulingen - Die Initiative Sulingen beginnt am Sonnabend und Sonntag während des Weihnachtsmarktes der Lebenshilfe Grafschaft Diepholz mit dem Losverkauf für die Weihnachtslotterie 2016. Das meldet Vorstandsmitglied Thomas Wolter. Wie in den Vorjahren lobt die Interessengemeinschaft als Hauptpreis ein Auto aus. Konnten die Gewinner der Hauptpreise der Vorjahre aus Modellen verschiedener Hersteller wählen, hat sich der Vorstand in diesem Jahr festgelegt: „Zu gewinnen gibt es einen schwarzen Hyundai i20, Fünftürer“, erklärt Thomas Wolter.

Den Wert des Wagens gibt die „Initiative“ mit 12 000 Euro an. In den Vorjahren waren zu Weihnachten jeweils Autos im Wert von 10 000 Euro als Hauptpreise ausgelobt worden. Neben dem Hauptgewinn gibt es in diesem Jahr 19 Gutscheine im Wert von jeweils 50 Euro zu gewinnen, die in allen Mitgliedsbetrieben der Interessenvertretung eingelöst werden können.

Die Lose, die die Initiative während des Weihnachtsmarktes verkauft, nehmen gleichzeitig an einer Putenverlosung teil. Und: „Wer während des Marktes zehn Lose kauft, bekommt das elfte gratis“, erklärt Thomas Wolter.

Ab Montag, 28. November, werden dann Lose für die Weihnachtslotterie in den Mitgliedsbetrieben der „Initiative“ an den Mann und an die Frau gebracht, die darauf mit Plakaten hinweisen. „Und nach der Eröffnung des Adventsmarktes dann auch auf dem Neuen Markt am Stand von Kannengießers“, so Wolter. „Wer hier zehn Lose kauft, bekommt gratis eine Bratwurst dazu.“

Die Nummer des Gewinnloses, das zum Empfang des Hauptpreises der Weihnachtslotterie 2016 berechtigt, wird voraussichtlich am Freitag, 23. Dezember, gezogen – und danach unter anderem in der Sulinger Kreiszeitung und auf den Internetseiten der „Initiative“ (www.initiative-sulingen.de) veröffentlicht. - oti

Mehr zum Thema:

40 Jahre „Break Out“ - Party in Asendorf

40 Jahre „Break Out“ - Party in Asendorf

„Tabaluga“-Tour „Es lebe die Freundschaft“ in Bremen

„Tabaluga“-Tour „Es lebe die Freundschaft“ in Bremen

Neue Kinderkrippe in Barnstorf eingeweiht

Neue Kinderkrippe in Barnstorf eingeweiht

Auto stürzt in Hamburg in die Elbe: 20-Jähriger tot

Auto stürzt in Hamburg in die Elbe: 20-Jähriger tot

Meistgelesene Artikel

Kinder-„Dingsda“ zur Eröffnung

Kinder-„Dingsda“ zur Eröffnung

Emotionaler Abschied für Warnke

Emotionaler Abschied für Warnke

Norbert Warnke: Tausendsassa bei der Feuerwehr

Norbert Warnke: Tausendsassa bei der Feuerwehr

Polizei Syke schnappt Postdieb

Polizei Syke schnappt Postdieb

Kommentare