Nur eine Fahrspur auf der Ortsumgehung

Behörde lässt Brücke über die B 6 sanieren

Die Brücke an der Abfahrt Leeste wird in der kommenden Woche saniert. - Foto: Husmann

Brinkum - Die Niedersächsische Landesbehörde für Straßenbau und Verkehr, Geschäftsbereich Nienburg, lässt die Brücke über die Ortsumgehung Brinkum sanieren. Das teilt Rathausmitarbeiter Jürgen Brinkmann mit. Die Bauarbeiten beginnen am Montag, 31. Oktober, und dauern voraussichtlich bis Sonnabend, 5. November.

Die Brücke befindet sind im Abschnitt zwischen der Anschlussstelle Stuhr/Brinkum und den Auf-/Abfahrten Leester Straße. Auf der B 6 steht während der Bauarbeiten je Fahrtrichtung nur eine Fahrspur zur Verfügung. Für Fragen zur Verkehrsregelung steht Jürgen Brinkmann unter Telefon 0421/56 95 103 zur Verfügung, Fragen zur Bauausführung beantwortet die Landesbehörde.

Mehr zum Thema:

Ohne Stress durch die Passkontrolle in Israel

Ohne Stress durch die Passkontrolle in Israel

Warum der Allradantrieb im Kommen ist

Warum der Allradantrieb im Kommen ist

Der Stiefel macht’s: So finden Frauen das perfekte Modell

Der Stiefel macht’s: So finden Frauen das perfekte Modell

Immer mehr Wohnungslose in Deutschland

Immer mehr Wohnungslose in Deutschland

Meistgelesene Artikel

Weihnachtliche Kulturtage: Wintersonne sorgt für Hochbetrieb

Weihnachtliche Kulturtage: Wintersonne sorgt für Hochbetrieb

Aussteller bieten beim Siedenburger Weihnachtsmarkt vielfältiges Sortiment

Aussteller bieten beim Siedenburger Weihnachtsmarkt vielfältiges Sortiment

Es „brummt“ in der Fleckensmitte

Es „brummt“ in der Fleckensmitte

Polizei Syke schnappt Postdieb

Polizei Syke schnappt Postdieb

Kommentare