Kürbisfest auf dem Erdbeerhof Nüstedt

1 von 61
„Es ist kaum fassbar, aber die Anzahl der Besucher unseres Kürbisfestes hat die magische Grenze von 6 000 Personen weit überschritten und damit das Rekordergebnis des vergangenen Jahres noch übertroffen“, freuten sich gestern Walter Nüstedt und Familie.
2 von 61
„Es ist kaum fassbar, aber die Anzahl der Besucher unseres Kürbisfestes hat die magische Grenze von 6 000 Personen weit überschritten und damit das Rekordergebnis des vergangenen Jahres noch übertroffen“, freuten sich gestern Walter Nüstedt und Familie.
3 von 61
„Es ist kaum fassbar, aber die Anzahl der Besucher unseres Kürbisfestes hat die magische Grenze von 6 000 Personen weit überschritten und damit das Rekordergebnis des vergangenen Jahres noch übertroffen“, freuten sich gestern Walter Nüstedt und Familie.
4 von 61
„Es ist kaum fassbar, aber die Anzahl der Besucher unseres Kürbisfestes hat die magische Grenze von 6 000 Personen weit überschritten und damit das Rekordergebnis des vergangenen Jahres noch übertroffen“, freuten sich gestern Walter Nüstedt und Familie.
5 von 61
„Es ist kaum fassbar, aber die Anzahl der Besucher unseres Kürbisfestes hat die magische Grenze von 6 000 Personen weit überschritten und damit das Rekordergebnis des vergangenen Jahres noch übertroffen“, freuten sich gestern Walter Nüstedt und Familie.
6 von 61
„Es ist kaum fassbar, aber die Anzahl der Besucher unseres Kürbisfestes hat die magische Grenze von 6 000 Personen weit überschritten und damit das Rekordergebnis des vergangenen Jahres noch übertroffen“, freuten sich gestern Walter Nüstedt und Familie.
7 von 61
„Es ist kaum fassbar, aber die Anzahl der Besucher unseres Kürbisfestes hat die magische Grenze von 6 000 Personen weit überschritten und damit das Rekordergebnis des vergangenen Jahres noch übertroffen“, freuten sich gestern Walter Nüstedt und Familie.
8 von 61
„Es ist kaum fassbar, aber die Anzahl der Besucher unseres Kürbisfestes hat die magische Grenze von 6 000 Personen weit überschritten und damit das Rekordergebnis des vergangenen Jahres noch übertroffen“, freuten sich gestern Walter Nüstedt und Familie.

„Es ist kaum fassbar, aber die Anzahl der Besucher unseres Kürbisfestes hat die magische Grenze von 6.000 Personen weit überschritten und damit das Rekordergebnis des vergangenen Jahres noch übertroffen“, freuten sich gestern Walter Nüstedt und Familie.

Polizeidirektor versetzt Johann-Dieter Oldenburg in Ruhestand

Im Rahmen einer Feierstunde im Kirchweyher Hof hat Polizeidirektor Johann Kühme den beliebten Chef des Leester Polizeikommissariats, Johann-Dieter …
Polizeidirektor versetzt Johann-Dieter Oldenburg in Ruhestand

Herbst- und Schafmarkt in Bruchhausen-Vilsen - Teil 2

Bestes Wetter, beste Stimmung: Der Herbst- und Schafmarkt am Sonntag in Bruchhausen-Vilsen war ein voller Erfolg. Zahlreiche Besucher tummelten sich …
Herbst- und Schafmarkt in Bruchhausen-Vilsen - Teil 2

4. Trecker Treck auf dem Möhrchen-Hof

Wenn auf dem Hof von Bernhard Diephaus beim Krümpel Ausnahmezustand herrscht, dann ist es wieder soweit, der Trecker Treck geht in eine neue Runde. …
4. Trecker Treck auf dem Möhrchen-Hof

Letzte Motorrad-Demo der ACM Westen

Nach 25 Jahren wollen die „Heavens Rider Westen“ als Arbeitsgemeinschaft Christlicher Motorradfahrer (ACM) keine weiteren Motorrad-Demos …
Letzte Motorrad-Demo der ACM Westen

Meistgelesene Artikel

Freie Fahrt auf der Kreisstraße 101

Freie Fahrt auf der Kreisstraße 101

Trecker Treck: Gelungene vierte Ausgabe

Trecker Treck: Gelungene vierte Ausgabe

Junger Filmemacher aus Twistringen bringt „Nirgendwo“ in die Kinos

Junger Filmemacher aus Twistringen bringt „Nirgendwo“ in die Kinos

Wieder Sabotage im Maisfeld

Wieder Sabotage im Maisfeld