Kürbisfest auf dem Erdbeerhof Nüstedt

1 von 61
„Es ist kaum fassbar, aber die Anzahl der Besucher unseres Kürbisfestes hat die magische Grenze von 6 000 Personen weit überschritten und damit das Rekordergebnis des vergangenen Jahres noch übertroffen“, freuten sich gestern Walter Nüstedt und Familie.
2 von 61
„Es ist kaum fassbar, aber die Anzahl der Besucher unseres Kürbisfestes hat die magische Grenze von 6 000 Personen weit überschritten und damit das Rekordergebnis des vergangenen Jahres noch übertroffen“, freuten sich gestern Walter Nüstedt und Familie.
3 von 61
„Es ist kaum fassbar, aber die Anzahl der Besucher unseres Kürbisfestes hat die magische Grenze von 6 000 Personen weit überschritten und damit das Rekordergebnis des vergangenen Jahres noch übertroffen“, freuten sich gestern Walter Nüstedt und Familie.
4 von 61
„Es ist kaum fassbar, aber die Anzahl der Besucher unseres Kürbisfestes hat die magische Grenze von 6 000 Personen weit überschritten und damit das Rekordergebnis des vergangenen Jahres noch übertroffen“, freuten sich gestern Walter Nüstedt und Familie.
5 von 61
„Es ist kaum fassbar, aber die Anzahl der Besucher unseres Kürbisfestes hat die magische Grenze von 6 000 Personen weit überschritten und damit das Rekordergebnis des vergangenen Jahres noch übertroffen“, freuten sich gestern Walter Nüstedt und Familie.
6 von 61
„Es ist kaum fassbar, aber die Anzahl der Besucher unseres Kürbisfestes hat die magische Grenze von 6 000 Personen weit überschritten und damit das Rekordergebnis des vergangenen Jahres noch übertroffen“, freuten sich gestern Walter Nüstedt und Familie.
7 von 61
„Es ist kaum fassbar, aber die Anzahl der Besucher unseres Kürbisfestes hat die magische Grenze von 6 000 Personen weit überschritten und damit das Rekordergebnis des vergangenen Jahres noch übertroffen“, freuten sich gestern Walter Nüstedt und Familie.
8 von 61
„Es ist kaum fassbar, aber die Anzahl der Besucher unseres Kürbisfestes hat die magische Grenze von 6 000 Personen weit überschritten und damit das Rekordergebnis des vergangenen Jahres noch übertroffen“, freuten sich gestern Walter Nüstedt und Familie.

„Es ist kaum fassbar, aber die Anzahl der Besucher unseres Kürbisfestes hat die magische Grenze von 6.000 Personen weit überschritten und damit das Rekordergebnis des vergangenen Jahres noch übertroffen“, freuten sich gestern Walter Nüstedt und Familie.

Lea Oldie-Night in Rotenburg

Die Damen des Rotenburger Lions-Club, die Leas, hatten das Rotenburger Gemeindehaus an der Stadtkirche in eine Diskothek aus längst vergangener Zeit …
Lea Oldie-Night in Rotenburg

Bullensee-Maitour in Rotenburg - Teil 1

Bereits gegen 9 Uhr trafen die Teilnehmer am Rotenburger Bahnhof ein. In mehreren Gruppen machten sie sich dann auf den Weg zum Sammelpunkt …
Bullensee-Maitour in Rotenburg - Teil 1

Abschlusstraining der Grün-Weißen in Verden

Die Verantwortlichen des Werder Bremen mussten das Abschlusstraining in Verden für den Abstiegsthriller gegen den VfB Stuttgart (Montag, 20.15 Uhr, …
Abschlusstraining der Grün-Weißen in Verden

Mögliche Beute-Stücke: Wer entdeckt sein Eigentum?

Fahrräder, Werkzeug, Gartenzubehör, Schlüssel ebenso wie eine Spielkonsole und ein Heckspoiler: Kriminal-Oberkommissar Michael Anuth von der Polizei …
Mögliche Beute-Stücke: Wer entdeckt sein Eigentum?

Meistgelesene Artikel

DSDS: Igor ist raus

DSDS: Igor ist raus

Räder, Schlüssel, Werkzeug: Wer sind die Eigentümer?

Räder, Schlüssel, Werkzeug: Wer sind die Eigentümer?

Oldtimertreffen gewährt tiefe Einblicke in Technik von gestern

Oldtimertreffen gewährt tiefe Einblicke in Technik von gestern

Ein besonderer Tag in der Kita

Ein besonderer Tag in der Kita