Frühlingsmarkt in Barnstorf

1 von 22
Der Frühlingsmarkt in Barnstorf stand in diesem Jahr ganz im Zeichen der neu gestalteten Bahnhofstraße, die am Sonnabend offiziell von Bürgermeister Peter Luther freigegeben wurde. Die Barnstorfer Fördergemeinschaft hatte einen Teil des Marktes mit Autoschau zur Bahnhofstraße verlegt. Der Markt war trotz zeitweise wenig frühlingshaften Wetters gut besucht.
2 von 22
Der Frühlingsmarkt in Barnstorf stand in diesem Jahr ganz im Zeichen der neu gestalteten Bahnhofstraße, die am Sonnabend offiziell von Bürgermeister Peter Luther freigegeben wurde. Die Barnstorfer Fördergemeinschaft hatte einen Teil des Marktes mit Autoschau zur Bahnhofstraße verlegt. Der Markt war trotz zeitweise wenig frühlingshaften Wetters gut besucht.
3 von 22
Der Frühlingsmarkt in Barnstorf stand in diesem Jahr ganz im Zeichen der neu gestalteten Bahnhofstraße, die am Sonnabend offiziell von Bürgermeister Peter Luther freigegeben wurde. Die Barnstorfer Fördergemeinschaft hatte einen Teil des Marktes mit Autoschau zur Bahnhofstraße verlegt. Der Markt war trotz zeitweise wenig frühlingshaften Wetters gut besucht.
4 von 22
Der Frühlingsmarkt in Barnstorf stand in diesem Jahr ganz im Zeichen der neu gestalteten Bahnhofstraße, die am Sonnabend offiziell von Bürgermeister Peter Luther freigegeben wurde. Die Barnstorfer Fördergemeinschaft hatte einen Teil des Marktes mit Autoschau zur Bahnhofstraße verlegt. Der Markt war trotz zeitweise wenig frühlingshaften Wetters gut besucht.
5 von 22
Der Frühlingsmarkt in Barnstorf stand in diesem Jahr ganz im Zeichen der neu gestalteten Bahnhofstraße, die am Sonnabend offiziell von Bürgermeister Peter Luther freigegeben wurde. Die Barnstorfer Fördergemeinschaft hatte einen Teil des Marktes mit Autoschau zur Bahnhofstraße verlegt. Der Markt war trotz zeitweise wenig frühlingshaften Wetters gut besucht.
6 von 22
Der Frühlingsmarkt in Barnstorf stand in diesem Jahr ganz im Zeichen der neu gestalteten Bahnhofstraße, die am Sonnabend offiziell von Bürgermeister Peter Luther freigegeben wurde. Die Barnstorfer Fördergemeinschaft hatte einen Teil des Marktes mit Autoschau zur Bahnhofstraße verlegt. Der Markt war trotz zeitweise wenig frühlingshaften Wetters gut besucht.
7 von 22
Der Frühlingsmarkt in Barnstorf stand in diesem Jahr ganz im Zeichen der neu gestalteten Bahnhofstraße, die am Sonnabend offiziell von Bürgermeister Peter Luther freigegeben wurde. Die Barnstorfer Fördergemeinschaft hatte einen Teil des Marktes mit Autoschau zur Bahnhofstraße verlegt. Der Markt war trotz zeitweise wenig frühlingshaften Wetters gut besucht.
8 von 22
Der Frühlingsmarkt in Barnstorf stand in diesem Jahr ganz im Zeichen der neu gestalteten Bahnhofstraße, die am Sonnabend offiziell von Bürgermeister Peter Luther freigegeben wurde. Die Barnstorfer Fördergemeinschaft hatte einen Teil des Marktes mit Autoschau zur Bahnhofstraße verlegt. Der Markt war trotz zeitweise wenig frühlingshaften Wetters gut besucht.

Der Frühlingsmarkt in Barnstorf stand in diesem Jahr ganz im Zeichen der neu gestalteten Bahnhofstraße, die am Sonnabend offiziell von Bürgermeister Peter Luther freigegeben wurde. Die Barnstorfer Fördergemeinschaft hatte einen Teil des Marktes mit Autoschau zur Bahnhofstraße verlegt. Der Markt war trotz zeitweise wenig frühlingshaften Wetters gut besucht.

12. Ausbildungsplatzbörse an den BBS Verden

Unter dem Motto "Finde deinen Weg" findet in den Berufsbildenden Schulen Verden zurzeit die 12. Ausbildungsplatzbörse statt.
12. Ausbildungsplatzbörse an den BBS Verden

Kindererntefest in Martfeld

Das Kindererntefest in Martfeld glänzte durch prachtvoll geschmückte Wagen, die bei einem Umzug durch den Ort fuhren. Anschließend bewiesen Schul- …
Kindererntefest in Martfeld

Twuster Wies´n  in Twistringen

Viele Gäste feierten drei Tage lang die erste Twuster Wies´n im Festzelt und in der Innenstadt in Twistringen. Vor allem die Veranstaltungen der …
Twuster Wies´n  in Twistringen

Erntefest in Martfeld

Bunte Wagen, zahlreiche Besucher und beste Stimmung: Das Martfelder Erntefest war ein voller Erfolg.
Erntefest in Martfeld

Meistgelesene Artikel

66 Schüler durch Pfefferspray verletzt

66 Schüler durch Pfefferspray verletzt

Vier Schüler auf dem Schulweg verunglückt - zwei Schwerverletzte

Vier Schüler auf dem Schulweg verunglückt - zwei Schwerverletzte

Von Schwarme bis zum Polizeikommissariat in Leeste eskortiert

Von Schwarme bis zum Polizeikommissariat in Leeste eskortiert