Hinweise auf Fahrerin gesucht

Hund stirbt bei Zusammenprall mit Auto

Diepholz - Tödliche Verletzungen erlitt am Donnerstagabend ein Hund, der unvermittelt auf die Straße lief. Eine Autofahrerin konnte auf der Moorstraße den Zusammenstoß nicht mehr verhindern, obwohl sie sofort bremste.

Die Frau hielt daraufhin an und sprach kurz mit einem Zeugen. Danach stieg sie wieder in ihr Fahrzeug und fuhr davon, ohne sich mit dem Hundehalter auszutauschen. Laut Zeugenaussagen handelte es sich um einen silbernen Kleinwagen mit Diepholzer Kennzeichen. Hinweise zum Fahrzeug oder der Fahrerin erbittet die Polizei unter der Telefonnummer 0 54 41/97 10.

Rubriklistenbild: © dpa

Mehr zum Thema:

Der neue Mercedes AMG GT C Roadster

Der neue Mercedes AMG GT C Roadster

Viele Spitzenpolitiker bei Trauerfeier für Shimon Peres

Viele Spitzenpolitiker bei Trauerfeier für Shimon Peres

In Paris beginnt die Zukunft des Autos

In Paris beginnt die Zukunft des Autos

Tödliches Feuer in Krankenhaus in Bochum

Tödliches Feuer in Krankenhaus in Bochum

Meistgelesene Artikel

Zusammenstoß in Wagenfeld

Zusammenstoß in Wagenfeld

Unfall Donnerstagmittag auf der B 214

Unfall Donnerstagmittag auf der B 214

Angriff auf der Kuhweide - Landwirt hat Wolf in Verdacht

Angriff auf der Kuhweide - Landwirt hat Wolf in Verdacht

Freie Fahrt auf der Kreisstraße 101

Freie Fahrt auf der Kreisstraße 101

Kommentare