Semesterbeginn an Bremer Hochschulen / Insgesamt rund 9 000 Neulinge

„Erstis“ starten ins Studium

Die Hochschule Bremen begrüßte ihre Erstsemester mit einer Feierstunde im Rathaus. - Foto: Bahlo/Hochschule Bremen

Bremen - An den Hochschulen im Land Bremen hat das neue Wintersemester und damit für viele die Studienzeit begonnen: Rund 5 500 neue Studenten verzeichnete die Universität Bremen. 4 000 seien ins Bachelorstudium gestartet, 1 500 beginnen ein Masterstudium, so ein Uni-Sprecher. In der Oberen Rathaushalle hat die Hochschule Bremen ihre Erstsemester begrüßt. Zum neuen Semesterzählt die Hochschule den Angaben nach etwa 2 100 Studienanfänger, insgesamt seien 13 500 Bewerbungen um einen Studienplatz eingegangen, heißt es.

Mit 251 Erstsemestern ist das akademische Jahr an der Hochschule für Künste (HfK) gestartet. Eingegangen waren nach Angaben der Hochschule insgesamt 2 038 Online-Bewerbungen. Von den Neulingen sind 96 im Fachbereich Musik eingeschrieben, 155 im Fachbereich Kunst und Design. Der Diplomstudiengang Freie Kunst zählt 26 Erstsemester, der Studiengang Integriertes Design 55 im Bachelor- und 44 im Masterstudiengang. 18 „Erstis“ studieren nun „Digitale Medien“ im Bachelorstudiengang, 12 im Masterstudium. Für den Studiengang Künstlerische Ausbildung Musik haben sich zum Wintersemester 38 Bachelor- und 38 Masterstudenten eingeschrieben, für die künstlerisch-pädagogische Ausbildung sind es 13 neue Bachelor- und sieben Masterstudenten.

Auf dem Campus der Jacobs-Universität in Grohn haben 470 junge Menschen aus 78 Ländern ihr Studium aufgenommen, 281 davon im Bachelor-Bereich, 84 in Masterstudiengängen. 52 Doktoranden haben ihre Arbeit an der Privatuni begonnen, 53 junge Menschen absolvieren eines der beiden Vorbereitungsjahre: Das „Foundation Year“ hilft nach Angaben der Jacobs-Uni bei der Fächerwahl und Vorbereitung auf ein Studium generell. Das „Medical Preparatory Year“ wird in diesem Jahr erstmals angeboten und richtet sich an angehende Medizinstudenten.

Auch in Bremerhaven hat das neue Semester begonnen: Insgesamt verzeichnet die Hochschule 798 Neulinge, davon 586 im ersten Studiensemester. - vr

Mehr zum Thema:

BVB holt mit starkem 2:2 bei Real den Gruppensieg

BVB holt mit starkem 2:2 bei Real den Gruppensieg

Bayer holt sich mit 3:0 gegen Monaco Selbstvertrauen

Bayer holt sich mit 3:0 gegen Monaco Selbstvertrauen

Widerstand der Rebellen in Aleppo bricht immer mehr zusammen

Widerstand der Rebellen in Aleppo bricht immer mehr zusammen

Kruse mit Turban: Werder-Training am Mittwoch

Kruse mit Turban: Werder-Training am Mittwoch

Meistgelesene Artikel

Junger Bremer stellt Edelpralinen von Hand her

Junger Bremer stellt Edelpralinen von Hand her

Reaktionen auf geplanten Sparkassen-Umzug

Reaktionen auf geplanten Sparkassen-Umzug

Verhängnisvolle Sekunden

Verhängnisvolle Sekunden

Vermieter: „Wollte Eulenbruch nie loswerden“

Vermieter: „Wollte Eulenbruch nie loswerden“

Kommentare