Jockey abgeworfen

Bockiger Wallach galoppiert durch Stadt

Bremen - Ein Rennpferd ist in Bremen von der Rennbahn ausgebüxt und verfolgt von Streifenwagen durch die Stadt galoppiert.

Das Tier habe seinen Jockey abgeworfen und sei stadteinwärts losgestürmt, teilte die Polizei am Sonntag mit. Fünf Streifenwagen hätten die Verfolgung aufgenommen, auch eine eigens aufgebaute Absperrung habe das Pferd aber zunächst nicht stoppen können. Einer Polizistin sei es schließlich gelungen, das aufgeregte Tier einzufangen und zu beruhigen. Pferd und Reiter blieben unverletzt.

dpa

Rubriklistenbild: © dpa

Mehr zum Thema:

Klaus Allofs' Karriere in Bildern

Klaus Allofs' Karriere in Bildern

Van der Bellen neuer Präsident in Österreich

Van der Bellen neuer Präsident in Österreich

Mehr Wohnungslose in Deutschland

Mehr Wohnungslose in Deutschland

Neddener Advent

Neddener Advent

Meistgelesene Artikel

Feuer in Mehrfamilienhaus - 25 Bewohner verletzt

Feuer in Mehrfamilienhaus - 25 Bewohner verletzt

Weltkriegsbombe in Bremen entschärft

Weltkriegsbombe in Bremen entschärft

32-Jähriger bei versuchtem Diebstahl schwer verletzt

32-Jähriger bei versuchtem Diebstahl schwer verletzt

Großbrand zerstört Gebäude vollständig

Großbrand zerstört Gebäude vollständig

Kommentare