Die „Alex“ zieht an die Bremer Schlachte

1 von 10
Die Schlachte bekommt am Montag eine neue Touristenattraktion: Die „Alex“ zieht um. Über die Weser wird die Bark an den Martinianleger geschleppt.
2 von 10
Die Schlachte bekommt am Montag eine neue Touristenattraktion: Die „Alex“ zieht um. Über die Weser wird die Bark an den Martinianleger geschleppt.
3 von 10
Die Schlachte bekommt am Montag eine neue Touristenattraktion: Die „Alex“ zieht um. Über die Weser wird die Bark an den Martinianleger geschleppt.
4 von 10
Die Schlachte bekommt am Montag eine neue Touristenattraktion: Die „Alex“ zieht um. Über die Weser wird die Bark an den Martinianleger geschleppt.
5 von 10
Die Schlachte bekommt am Montag eine neue Touristenattraktion: Die „Alex“ zieht um. Über die Weser wird die Bark an den Martinianleger geschleppt.
6 von 10
Die Schlachte bekommt am Montag eine neue Touristenattraktion: Die „Alex“ zieht um. Über die Weser wird die Bark an den Martinianleger geschleppt.
7 von 10
Die Schlachte bekommt am Montag eine neue Touristenattraktion: Die „Alex“ zieht um. Über die Weser wird die Bark an den Martinianleger geschleppt.
8 von 10
Die Schlachte bekommt am Montag eine neue Touristenattraktion: Die „Alex“ zieht um. Über die Weser wird die Bark an den Martinianleger geschleppt.

Die Dreimastbark "Alexander von Humboldt" wird am Montag von der Überseestadt an die Weser in der Bremer Altstadt verlegt. Eineinhalb Jahre lag der 62 Meter lange, aus der Bier-Werbung bekannte Windjammer bereits als schwimmendes Restaurant und Hotel im Europahafen.

Kruse mit Turban: Werder-Training am Mittwoch

Bremen - Am Dienstag Claudio Pizarro, am Mittwoch Max Kruse: Wieder gab es eine kleine Kopfverletzung beim Werder-Training. Kruse bekam einen Turban …
Kruse mit Turban: Werder-Training am Mittwoch

Weihnachtliche Kulturtage in Syke

Die Weihnachtlichen Kulturtage in Syke lockten zahlreiche Besucher an die Stände rund um und ins Rathaus. Auf dem Programm standen mehrere Konzerte …
Weihnachtliche Kulturtage in Syke

Grip ist hip! Allradantrieb ist beliebt - zu Recht?

Allradantrieb steht für Geländegängigkeit. Oder doch nicht? Das Antriebssystem steht vor allem für ein Plus an Sicherheit. Ist ein Vierradantrieb …
Grip ist hip! Allradantrieb ist beliebt - zu Recht?

Weihnachtsmarkt in Nordwohlde

Dichtes Gedränge herrschte am Sonntagnachmittag auf dem Kirchplatz in Nordwohlde. Die zweite Auflage des „Dörflichen Weihnachtsmarktes“ wurde überaus …
Weihnachtsmarkt in Nordwohlde

Meistgelesene Artikel

Prozess-Auftakt: Fußgänger stirbt nach Unfall

Prozess-Auftakt: Fußgänger stirbt nach Unfall

Junger Bremer stellt Edelpralinen von Hand her

Junger Bremer stellt Edelpralinen von Hand her

Reaktionen auf geplanten Sparkassen-Umzug

Reaktionen auf geplanten Sparkassen-Umzug

Vermieter: „Wollte Eulenbruch nie loswerden“

Vermieter: „Wollte Eulenbruch nie loswerden“