In der Pfalz

Kuh stürzt ab und beschädigt Haus

Waldfischbach-Burgalben - Die Bewohner hörten einen lauten Knall - und plötzlich war da eine Kuh: In der Pfalz ist ein Rindvieh abgestürzt und auf einem Wohnhaus gelandet. 

Eine abstürzende Kuh hat ein Wohnhaus in der Pfalz beschädigt. Wie die Polizei am Montag mitteilte, war das Tier am Samstag in Waldfischbach-Burgalben von einem oberhalb des Hauses gelegenen Felsvorsprung gefallen und dabei an der Regenrinne hängengeblieben. 

Wie die zu einer Herde im fünf Kilometer entfernten Hermersberg stammende Kuh auf den Vorsprung kam, war zunächst unklar. Immerhin: Bei ihrem drei Meter tiefen Sturz verletzte sich die Kuh nur leicht. 

dpa

Rubriklistenbild: © dpa (Symbolbild)

Dardais Überraschungsteam

Dardais Überraschungsteam

500 Zivilisten in Aleppo getötet

500 Zivilisten in Aleppo getötet

Grundschule Horstedt feiert Geburtstag

Grundschule Horstedt feiert Geburtstag

Nikolaus im Kindergarten Stuckenborstel

Nikolaus im Kindergarten Stuckenborstel

Meistgelesene Artikel

Klage gegen Flaschensammlerin sorgt für Empörung

Klage gegen Flaschensammlerin sorgt für Empörung

Frau erfindet Sex-Belästigung in ICE, um freies Abteil zu kriegen

Frau erfindet Sex-Belästigung in ICE, um freies Abteil zu kriegen

Gestohlenes Tor von Dachauer KZ-Gedenkstätte in Norwegen entdeckt

Gestohlenes Tor von Dachauer KZ-Gedenkstätte in Norwegen entdeckt

Mord an Freiburger Studentin: 17-Jähriger in U-Haft 

Mord an Freiburger Studentin: 17-Jähriger in U-Haft 

Kommentare