Sommer im Büro: Gepflegte Füße bei offenen Schuhen

+
Offene Schuhe sind im Büro kein grundsätzliches No-go, die Füße darin sollten jedoch gepflegt sein. Foto: Soeren Stache

Wer im Sommer dem ewigen Einheitsgrau im Büro entfliehen will, kann durchaus etwas Farbe wagen. Wichtig ist nur ein gesundes Maß an Zurückhaltung. Auch offene Schuhe gehen - solange die Füße gepflegt sind.

Ulm (dpa/tmn) - Kleider mit trendigen Cut-outs sind im Büro nicht zwangsläufig ein No-go. Wichtig ist nur, dass nicht zu viel offenbart wird, erklärt die Stilexpertin Sonja Grau. Auch offene Schuhe sind - abhängig von der Branche - im Sommer am Arbeitsplatz erlaubt, so lange die Füße gepflegt sind.

Auch farblich darf es im Büro gerne etwas mehr sein: Farbige Anzüge und Kostüme sowie Outfits in sportlich-elegantem Stil sind im Sommer durchaus bürotauglich, es muss also nicht immer Grau oder Schwarz sein. Männer dürfen nach Ansicht der Expertin außerdem zum Hemd mit Blumenprint greifen, so lange dieses nicht allzu ausgefallen ist und zum eigenen Stil passt.

Mehr zum Thema:

40 Jahre „Break Out“ - Party in Asendorf

40 Jahre „Break Out“ - Party in Asendorf

„Tabaluga“-Tour „Es lebe die Freundschaft“ in Bremen

„Tabaluga“-Tour „Es lebe die Freundschaft“ in Bremen

Neue Kinderkrippe in Barnstorf eingeweiht

Neue Kinderkrippe in Barnstorf eingeweiht

Auto stürzt in Hamburg in die Elbe: 20-Jähriger tot

Auto stürzt in Hamburg in die Elbe: 20-Jähriger tot

Meistgelesene Artikel

68 Kilo weg! Wie Tetje Mierendorf jetzt aussieht

68 Kilo weg! Wie Tetje Mierendorf jetzt aussieht

Pikante Sex-Spekulationen um die Lombardis

Pikante Sex-Spekulationen um die Lombardis

„Hawaii Five-0“-Schauspieler Keo Woolford ist tot

„Hawaii Five-0“-Schauspieler Keo Woolford ist tot

Daniel Brühl bekommt Hauptrolle in US-Thrillerserie „The Alienist“

Daniel Brühl bekommt Hauptrolle in US-Thrillerserie „The Alienist“

Kommentare