Soft und sexy startet Versace die Couture in Paris

Klare Farben in vollkommener Harmonie. Foto: Hendrik Ballhausen
1 von 5
Klare Farben in vollkommener Harmonie. Foto: Hendrik Ballhausen
Auf einer Seite schulterfrei. Foto: Hendrik Ballhausen
2 von 5
Auf einer Seite schulterfrei. Foto: Hendrik Ballhausen
Dann mach ich mir einen Schlitz ins Kleid... Foto: Hendrik Ballhausen
3 von 5
Dann mach ich mir einen Schlitz ins Kleid... Foto: Hendrik Ballhausen
Kam in schlichtem Schwarz: die italienische Designerin Donatella Versace. Foto: Hendrik Ballhausen
4 von 5
Kam in schlichtem Schwarz: die italienische Designerin Donatella Versace. Foto: Hendrik Ballhausen
Donatella Versace zeigt feminine Schnitte. Foto: Hendrik Ballhausen
5 von 5
Donatella Versace zeigt feminine Schnitte. Foto: Hendrik Ballhausen

Paris (dpa) - Fließende Silhouetten und Eiskrem-Farben hat Donatella Versace am Sonntagabend in Paris über den Laufsteg geschickt. Die Mailänderin gehörte mit ihrer "Atelier-Versace"-Linie zu den ersten der fast 30 Designer, die bei den Haute-Couture-Schauen ihre Entwürfe für den Herbst/Winter 2016/17 präsentieren.

Versace, sonst bekannt für scharfkantige Entwürfe, zeigte sich softer als sonst, arbeitete mit geschwungenen Drapierungen, weichem Kaschmir und schmeichelndem Satin. Sexy sahen ihre hochgeschlitzten und mit raffinierten Aussparungen versehenen Abendkleider trotzdem aus.

Die Schauen der "Hohen Schneiderkunst" dauern noch bis zum kommenden Mittwoch. Am Donnerstag werden zum Ausklang die großen Juwelierhäuser ihre Preziosen präsentierten.

Seite von Versace

Weihnachtsmarkt in Diepholz

Heimelige Atmosphäre, optimales Wetter: Der Weihnachtsmarkt in Diepholz erlebte am Freitag einen Super-Auftakt.
Weihnachtsmarkt in Diepholz

Jahresempfang der Feuerwehr in Weyhe

Auf dem Jahresempfang der Feuerwehr am Donnerstagabend im Weyher Rathaus haben rund 120 Zuschauer neben Ehrungen und Aufnahmen in die …
Jahresempfang der Feuerwehr in Weyhe

Unfälle auf der A1 in Richtung Bremen

Am Donnerstagnachmittag haben zwei Unfälle zu einer Vollsperrung der Autobahn 1 zwischen Hamburg und Bremen geführt.
Unfälle auf der A1 in Richtung Bremen

Luca Caldirola trainiert wieder am Ball

Bremen - Nach einem Knöchelbruch vor mehr als zwei Monaten ist Werders Innenverteidiger Luca Caldirola zurück auf dem Rasen. Er trainierte am …
Luca Caldirola trainiert wieder am Ball

Meistgelesene Artikel

68 Kilo weg! Wie Tetje Mierendorf jetzt aussieht

68 Kilo weg! Wie Tetje Mierendorf jetzt aussieht

Pikante Sex-Spekulationen um die Lombardis

Pikante Sex-Spekulationen um die Lombardis

„Hawaii Five-0“-Schauspieler Keo Woolford ist tot

„Hawaii Five-0“-Schauspieler Keo Woolford ist tot

Daniel Brühl bekommt Hauptrolle in US-Thrillerserie „The Alienist“

Daniel Brühl bekommt Hauptrolle in US-Thrillerserie „The Alienist“