Mit spezieller Bürste

Mit spezieller Bürste: Schuhe aus Veloursleder pflegen

+
Veloursleder-Schuhe: Bürsten ja, aber nicht mit Draht. Foto: Lukas Schulze

Es ist ärgerlich, wenn man Flecken auf Schuhen mit Veloursleder entdeckt. Doch mit dem richtigen Utensil lassen sie sich relativ einfach entfernen.

Berlin (dpa/tmn) - Schuhe aus Veloursleder sind relativ anfällig für Flecken. Aber: Der Schmutz lässt sich mit speziellen Radiergummis entfernen, erklärt Claudia Schulz vom Bundesverband der Schuh- und Lederwarenindustrie in Berlin.

Zur Pflege der Schuhe gibt es außerdem Velourslederbürsten, mit denen sich das Leder wieder etwas anrauen lässt. Das müsse man aber vorsichtig tun, warnt Schulz. Drahtbürsten dürfen nicht an die Schuhe.

OSZE-Ministertreffen in Hamburg geht zu Ende

OSZE-Ministertreffen in Hamburg geht zu Ende

Die richtigen Sportkopfhörer finden

Die richtigen Sportkopfhörer finden

Hochwertige Audio-Anlage im Auto nachrüsten

Hochwertige Audio-Anlage im Auto nachrüsten

Dardais Überraschungsteam

Dardais Überraschungsteam

Meistgelesene Artikel

Lady Gaga bekennt: "Ich bin psychisch krank"

Lady Gaga bekennt: "Ich bin psychisch krank"

Pikante Sex-Spekulationen um die Lombardis

Pikante Sex-Spekulationen um die Lombardis

Jan Böhmermann übt fiese Kritik an Judith Rakers

Jan Böhmermann übt fiese Kritik an Judith Rakers

Phil Collins erste Frau sauer wegen Autobiografie

Phil Collins erste Frau sauer wegen Autobiografie

Kommentare