Kate Bush - oder: Ein Ausdruckstanz geht um die Welt

+
Kate Bush ist inspirierend. Foto: dpa

Berlin (dpa) - Kate Bushs Hit "Wuthering Heights" nach dem berühmten Roman von Emily Brontë (deutscher Buchtitel: "Sturmhöhe") hat schon einige Jahre auf dem Buckel. 1978 landete der Song in den Charts. Im Jahr 2016 erlebt die schmalzig-schöne Hymne um Heathcliff und Cathy eine Renaissance.

Fans toben sich mit Flashmobs und Ausdruckstanz in roten Gewändern aus - inspiriert vom alten Video, das ein YouTube-Hit ist. Gerade war ein solches Spektakel auf dem alten Flughafen-Feld von Berlin-Tempelhof zu sehen. Das Kate-Bush-Fieber reichte bis nach Kanada und Australien.

Kate Bush auf YouTube

Verfassungsreferendum in Italien

Verfassungsreferendum in Italien

Starker Sane und Matchwinner Bartels

Starker Sane und Matchwinner Bartels

Starker Sane und Matchwinner Bartels

Starker Sane und Matchwinner Bartels

Party in den USA endet in Feuer-Hölle: Bis zu 40 Tote befürchtet

Party in den USA endet in Feuer-Hölle: Bis zu 40 Tote befürchtet

Meistgelesene Artikel

Pikante Sex-Spekulationen um die Lombardis

Pikante Sex-Spekulationen um die Lombardis

„Hawaii Five-0“-Schauspieler Keo Woolford ist tot

„Hawaii Five-0“-Schauspieler Keo Woolford ist tot

Daniel Brühl bekommt Hauptrolle in US-Thrillerserie „The Alienist“

Daniel Brühl bekommt Hauptrolle in US-Thrillerserie „The Alienist“

Christiane Paul ist noch immer überwältigt

Christiane Paul ist noch immer überwältigt

Kommentare